Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    37.209

    16.10.2016 INT. Deutsche Junioren & Master Meisterschaft (Hockenheim)


  2. #2
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    37.209
    Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet nun zum zweiten Mal eine DBFV e.V./IFBB Int. Deutsche Junioren & Masters Meisterschaft statt, die das Leistungsspektrum von den aufstrebenden junnioren Athleten/-innen auf der einen Seite und das der reiferen Masters Athleten/-Innen oberhalb von 40 Jahren (Frauen 35 Jahre) abbildet.
    Zusätzlich wird auch eine Int. Deutsche Meisterschaft für Menschen mit Handicap angeboten.

    Die Athletenanmeldung nur online - ANMELDESCHLUSS 05.10.16
    https://anmeldung.body-xtreme.de/junmas/anmeldung1.php

    Tickets sind im Vorverkauf erhältlich
    http://www.ticketmaster.de/event/195...om=de_va_03151

  3. #3
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    37.209
    Handicapped Bodybuilding
    1. Julien-Ashton Kreutzer
    Juniorinnen Fitness Figur
    1. Jennifer Ullmer
    2. Adelina Simion
    3. Nina Maruhn
    4. Madleen Schneider
    5. Maren Butzke
    6. Marion Bauer
    Junioren Classic Bodybuilding
    1. Maximilian Körfgen
    2. Jerome Dietz
    3. Sven Wittmann
    4. Konstantin Bogris
    5. Markus Recknagel
    6. Calogero Mancuso
    Junioren Physique Klasse -178cm
    1. Armin Mahr
    2. Singh Gurwinder
    3. Roman Borgmann
    4. Alexander Jäger
    5. Rafet Schulz
    6. Benedikt Meier
    Junioren Physique Klasse +178cm
    1. Tobias Timmers*
    2. Tufan Varli
    3. Michael Vogl
    4. Jonathan Preitnacher
    5. Abdullah Üstün
    6. Rene Hanuscheck
    Junioren Bodybuilding -75kg
    1. Jannik Hammes
    2. Omid Heydari
    3. Andre Rau
    4. Tobias Bachmann
    5. Felix Höfer
    6. Adrien Rüttgers
    Junioren Bodybuilding +75kg
    1. Maik Ciesla*
    2. Kevin Gebhardt
    3. Florian Riemenschneider
    4. Sebastian Keßler
    5. Dominik Dörfl
    6. David Münch
    Masters Classic Bodybuildung
    1. Krzysztof Milewski
    2. Olaf Maneval
    3. Peter Petsche
    4. Hans-Jürgen Korb
    Masters Frauen Figur
    1. Jaqueline Maric
    2. Gabriele Steurer
    3. Anke Schenke
    4. Katharina Johnson
    5. Eny Hauler
    6. Lena Ersahn
    Masters Frauen Physique
    1. Birgit Richter
    2. Petra Welker
    3. Katja Klima
    4. Alexandra Schmied
    Masters Mens Physique
    1. Heiko Schulz
    2. Oliver Fester
    3. Mario Bonsignore
    4. Udo Kapell
    5. Georg Schmidt
    6. Karl Dobrick
    7. Werner Stenger
    *plus Gesamtsieg
    BITTE stellt mir keine Ernährung & Trainingsfragen mehr über PM.. dazu haben wir das Forum !


  4. #4
    Moderator Avatar von Schlappmaul
    Registriert seit
    17.04.2005
    Beiträge
    738
    Vielen Dank für zumindest einen Teil der Ergebnisse Paul, ich kann dann auch schon mal was schreiben, muss allerdings dazu sagen dass ich aufgrund diverser Sachzwänge nicht ganz bis zum Schluss vor Ort ausgehalten habe. Die Bikiniklassen um 20 Uhr rum haben mir sozusagen den Rest gegeben.....

    Zunächst einmal würde ich die Veranstaltung durchaus auch wieder als einen großen Erfolg bezeichnen. Insgesamt 222 teilnehmende Athleten/innen und brechend volle Klassen sind absolut eine Hausnummer. Dazu ein prall gefüllter Zuschauerraum der aber natürlich im Laufe der Veranstaltung leerer wurde, aber das ist schließlich normal.

    Organistorisch hatte man die Sache trotz ein paar klitzekleiner Aussetzer (zum Beispiel versäumte Murat Demir es die 13 Classic Junioren namentlich vorzustellen) im Griff.
    Insgesamt gab es reichlich Qualität zu sehen, nicht nur quantitativ war die Veranstaltung für den Fan des Sports ein Gewinn, wie ich finde. Wie üblich ergab sich aber hier und da Diskussionsbedarf über einige Platzierungen.

    Von den 11 Athleten der Junioren 1 zum Beispiel stach meines Erachtens (und auch hier war ich mal wieder nicht der Einzige) Omid Heydari hervor und hätte der Sieger sein müssen. So richtig erklären konnte sich das niemand, wobei der Wahrheitsgehalt gewisser Theorien nicht überprüfbar ist, daher sage ich dazu nichts.....

    Am Eindrucksvollsten besetzt war eindeutig die Junioren 2, mit 25 (in Worten: fünfundzwanzig!) Athleten, so was hat man schon lange nicht mehr erlebt. Vor diesem Hintergrund muss man sich um den Nachwuchs eigentlich keine Sorgen machen!
    Auch hier stach ein Athlet heraus, Kevin Gebhardt war der Brachialste und in Relation zur Masse auch der Härteste, weshalb ich seinen zweiten Platz bei allem Respekt dem auch sehr guten Maik Ciesla gegenüber nicht so ganz verstanden habe. Sicherlich kann man geteilter Meinung über die "Schönheit", also die bloße Erscheinung eines Athleten sein, aber wenn Muskeln bewertet werden sollen konnte es eigentlich nur einen Sieger geben. Darüber hinaus gefiel mir der "nur" fünfte Platz von Dominik Dörfl nicht, ihn sah ich ebenfalls weiter vorne.

    Eine Erwähnung Wert sind die Physique-Klassen, auch wegen der großen Anzahl der Teilnehmer (9 in der 1, 21 in der 2!), vor allem jedoch wegen einer interessanten Geschichte an der man sieht was so möglich ist. Ein junger Athlet stellt sich Ende September zum ersten Mal überhaupt auf die Bühne und gewinnt klar und deutlich die Physique-Gesamtwertung beim GNBF (wo das Niveau auch wirklich nicht schlecht und die Teilnehmerzahl hoch war) um anschließend in Hockenheim ganz triumphal und vollkommen überzeugend (erstklassige Präsentation bei der Alles stimmte) den selben Titel beim DBFV zu erlangen! Ich hoffe sehr dass der Tobias Timmers weiter macht, dann auch international, da ist definitiv was drin!

    Zu den Masters schreibe ich vielleicht noch was wenn die Ergebnislisten komplett vorliegen, bin ja wie gesagt nicht bis zu den Siegerehrungen geblieben.....
    „Seine Exzellenz, Präsident auf Lebenszeit, Feldmarschall Al Hadji Doktor Idi Amin Dada, VC, DSO, MC, Herr aller Kreaturen der Erde und aller Fische der Meere und Bezwinger des Britischen Empires in Afrika im Allgemeinen und Ugandas im Speziellen“

  5. #5
    FBB-Szene Admin Avatar von FBBFan
    Registriert seit
    26.07.2002
    Beiträge
    11.829
    Birgit Richter = Andersch ?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele