Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    26.12.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    71

    Keine Steigerungen

    Guten Abend liegen Fitness-Freunde,

    Ich frage mich, wieso ich nun schon seit mehreren Wochen stagniere..

    Hier mal ein paar Daten von mir :

    -Männlich
    -21 Jahre alt
    - 85.5kg auf 178kg
    - KFA ~ 30% (ich weiß ist viel, aber im Neujahr folgt die Diät)
    -Trainingsbeginn : 10.Januar.2016
    -4x Die Woche Krafttraining -> 3er Splitt (Push, Pull, Beine ) aber baldiger Umstieg auf ein 2er Split
    -Trainingstage : Mi,Do und Sa,So

    Makros : 3200 Kcal / 192g Protein / 360g KH / 80g Fett


    Beim Bankdrücken komme ich einfach nicht voran, obwohl ich es nach dem Aufwärmen direkt am Anfang als Grundübung absolviere.
    Ich versuchte mit 5x5 die Kraft zu erhöhen aber auch da sieht es madig aus.
    Vor 2 Tage sahen meine Werte so aus : 70kg Bankdrücken : 4,5,5,4,4

    Und die schaffe ich gerade so nicht mal eine mehr als die gesetzten 5 Wdh..

    Ich habe Kniebeugen lange Zeit nicht gemacht und ich bin jetzt dabei sie zu erlernen und gehe so weit wie möglich runter (Ass to Grass)

    Bei den Kniebeugen mache ich 4x8 mit 52,5kg

    Und Kreuzheben erlene ich bald, da ich Angst vor der falschen Ausführung hatte aber ich sehe, dass ich gezwungen bin, diese Übung zu erlenen, da man schlecht auf sie verzichten kann.

    Wie Ihr seht, sind die Gewichte gerade in den Grundübungen wirklich sehr madig für meine Kalorienaufnahme und vorallem mein Gewicht..

    Das allgemeine Problem besteht unter anderem auch darin in den anderen Übungen, dass ich z.B. beim Trizepsdrücken am Seil mal 17.5kg 4x8 locker schaffe und beim nächsten mal gerade mal so die 15kg 4x8 schaffe

    Somit kann ich mich bei den Gewichten nur seeeeeeeeehr langsam bis gar nicht steigern..

    Kann mir jemand sagen, woran das liegt?
    Denn solangsam bin ich in der Phase angelangt, alles hinzuschmeißen, zumal man kaum bis gar keine Fortschritte sieht... (klar, 30% KFA sind nicht ohne, aber ich war früher Dick und das Fett blieb irgendwie noch da)
    Aber ich will endlich mal Fortschritte machen und auch mein äußerliches Erscheinungsbild ändern..

    Bitte um dringende hilfe..

  2. #2
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    386
    Hiho!

    Also du bist seit ein paar Monaten dabei und es tut sich recht wenig! Wenn du deinen kfa an den Kragen willst brauchst du Ausdauer und Willen! Die Andeutung das die Diät im Frühjahr beginnt lässt darauf schließen das du eigentlich wohl was ändern möchtest, aber irgendwie doch erst später! Fang jetzt an! Lese dich hier mal n bisschen durch das Forum! Alle Infos die du brauchst stehen hier! Welche Übungen, Plan und Ernährung kannst du alles hier finden. Aber nur du allein kannst den ***** hoch kriegen und beweisen das du das ernst meinst!
    Geändert von Jhonny4242 (28.10.2016 um 23:08 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele