Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    60-kg-Experte/in
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    217

    Frage Übersäuerung durch 10WBC?

    Servus,

    kurz zu mir: Ich hab 1995 (21 J.) angefangen mit mageren 73kg auf 1,86m was dann 1999 bei 93kg schon besser aussah. Dann das Typische mit dem "Alter" kommt der Schweinehund, dazu 2 Kids und viele Ausreden ein hoch und runter mit dem Speck, gefastet (großer Fehler!), WW und anderen Kram probiert. War alles nicht mehr schön und das Ende vom Lied: Zwar breit aber auch fett!

    Januar 2013 kam ich dann auf 10WBC (I make you sexy ist ein ******* Spruch), allerdings ging der Speck weg, das Training hat richtig Spass gemacht, weil mit wenig KHs viel Kraft, egal wie lange das Training dauerte

    Man konnte endlich mal wieder die Adern sehen. Dann im August im Urlaub: Kids in der Betreuung und die Olle in der Sonne ging ich pumpen, ZACK linke Bizepssehne abgerissen.

    Jetzt kann man viel nachlesen zum Thema Säure-Base Haushalt und Ernährung, denkt Ihr der Abriss kam durch Übersäuerung? D.h. dann wäre auf Dauer 10WBC und dessen Anschlussernährung (Fleisch, Fisch, Eier + Gemüse plus ein Ladetag) langfristig für den Körper schlecht?

    Grüße

  2. #2
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.582
    Ich musste erst einmal googeln, was 10WBC eigentlich ist. Währe hilfreich so etwas kurz zu erklären.
    Ich habe auch keine Ahnung was in dem Programm alles enthalten ist, aber ich denke, dass es einfach ausgewogenen und kontrollierte Ernährung ist, sonst ist das ohnehin Mist.
    Wie solltest du also übersäuern? Und wie sollte eine solche einen Sehnenabriss verursachen?

    Geh davon us, dass du übermotiviert warst und diese Sehne über einige Einheiten überlastet hast und sie schlußendlich die Notbremse gezogen hat, bevor noch größerer Schaden im Körper angerichtet worden wäre.

  3. #3
    60-kg-Experte/in
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    217
    Sorry, dachte das wäre bekannt.

    Für alle anderen: Erlaubt sind Fleisch, Fisch, Eier & Gemüse (außer Mais), 1x am Tag Hülsenfrüchte (Linsen, Bohnen, Erbsen). Verboten: Alles mit KHs: Kartoffel, Reis, Nudeln, Brot, Milchprodukte (auch Käse), Obst (wg. dem Fruchtzucker).

    Typischerweise hatte ich morgens Chilli, mittags in der Kantine Fleisch mit Salaten, abends Pfannengemüse mit Steak.

    Eine Ladetag in der Woche, an dem alles erlaubt ist.

    Meine Überlegung war nach 7 Monaten dieser Diät, das ich einfach zu viel Fleisch (zwecks Übersäuerung) gegessen habe...
    Gerissen ist sie direkt im ersten Satz Bizeps.

    Gut, falls das mit der Sehne eine Übermotivation war und man sich die anderen Diäten mit wenig KHs und viel Fleisch anschaut - wäre die Übersäuerung eher die Richtung Märchen?

  4. #4
    Flex Leser Avatar von mike1983
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3.571
    detlef d sooost 10 weeks body change

    übersäurerung? ne
    pech trifft es ehr
    Free studio_ch

  5. #5
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.582
    Also im kalten Zustand? Dumm gelaufen. Tut mir leid für dich.

  6. #6
    60-kg-Experte/in
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    217
    Nä, natürlich nicht! Aufgewärmt, vorher Brust, dann erster Satz Bizeps - lustiges Geräusch, wie wenn man ein Klettverschluss aufreißt

    Ist ja auch schon wieder etwas her, wollte nur die Übersäuerung ausschließen

  7. #7
    BB-Leicht-Schwergewicht Avatar von EISENVETERAN
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.806
    Du aßt doch auch Gemüse ,wahrscheinlich viel?
    Dieses ist ja auch basisch.
    Auch in Carbreicher Nahrung ist ja viel "saures"

    Hört sich alles nach paleoernaehrung an in etwa,aber egal,kannst jetzt wieder pumpen nach so nen abriss?
    Geändert von EISENVETERAN (01.11.2016 um 18:10 Uhr)

  8. #8
    60-kg-Experte/in
    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    217
    Pumpen geht uneingeschränkt. Ist ja auch schon wieder 3 Jahre her, aber ein komisches Gefühl bleibt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele