Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.527
    Ich würde min 8 Wdh machen

  2. #22
    Discopumper/in
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    127
    Ich weis ja das es gerade am Anfang "leichter" ist 5-6 wh zu machen aber man trainiert doch nicht nur zum "Spaß" oder ?

    Auf deinem Level und wie ich dein bisheriges Training einschätze solltest du eher 10-12 wh einplanen für die schweren Übungen.

    Ich weiß das ist schwer aber auch wesentlich effektiver als das was du dir da ausgemalt hast.

    Und wie PA bereits sagte MINDESTENS! 8wh
    Alles andere macht da für dein Wachstum zu wenig Sinn.

  3. #23
    Neuer Benutzer Avatar von Mazooka
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    12
    Naja ob ich 6 mit hohem Gewicht oder 12 mit mittlerem Gewicht mache ist von der Anstrengung doch gleich?

    Danke an alle für ihre Meinungen. Werd's mir nochmal überlegen.
    Habe eben sehr oft schon gelesen, dass die großen Grundübungen eher mit etwas weniger Wdh. und hohem Gewicht ausgeführt werden sollen.
    Geändert von Mazooka (11.11.2016 um 14:46 Uhr)

  4. #24
    Discopumper/in
    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    127
    Die Anstrengung ist nicht gleich.
    Die Grundübungen mit wenig WH zu trainieren wäre für dein Level und für dein genanntes Ziel einfach unnötig.
    Ich rate dir die nächsten Monate keine Übung unter 8WH zu machen.

    Obwohl Klimmzüge wären das einzige wenn du keine 8-12 schaffst dann kannst die auch clustern, aber sonst solltest du wirklich bei 10-12 bleiben.

    dann würde ich an deiner Stelle noch alle 8 Wochen die Übungen mal im 15-20wh Bereich probieren.

    Und wenn du dann irgendwann Plateaus erreichst das du wochenlang keine Steigerung mehr hinbekommst dann versucht du mal mit Gewicht hoch und WH runter, alles andere wäre verschwendetes Potential.

  5. #25
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.527
    Zitat Zitat von Mazooka Beitrag anzeigen
    Naja ob ich 6 mit hohem Gewicht oder 12 mit mittlerem Gewicht mache ist von der Anstrengung doch gleich?
    Nein, ist es nicht und er Workload ist ein ganz anderer.

    Weißt du, im Internet wird viel geschrieben, von Leuten die 0 Ahnung haben. Hauptsache viel Gewicht auf der Hantel und nicht anstrengen. Verkauft sich naturgemäß besser.
    Nur siehst Du in der Praxis keinen Athleten so trainieren.

  6. #26
    Neuer Benutzer Avatar von Mazooka
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Coburg
    Beiträge
    12
    Alles klar, dann mach ich doch mehr Wdh.

    Aber an sich die Zusammenstellung der Übungen sollte passen, oder? Und alternierender GK ist doch auch gut als Anfänger.
    Mit einem 2er Split würde ich zwar jeden Muskel 2 mal intensiv trainieren und jetzt mit dem GKP 3 mal etwas weniger intensiv.

    Also 3x "kleiner Reiz" besser als 2x "großer Reiz"? Kann ich mir das so ungefähr vorstellen?

  7. #27
    Brofessor Avatar von ^chris
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    3.089
    Ja weil am Anfang (und teilweise auch bei fortgeschrittenen Athleten) ein kleiner Reiz ausreicht, um Muskelwachstum auszulösen.
    Too big to fail!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele