Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 123
  1. #111
    Sportbild Leser/in Avatar von supportplus
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Tennismaster7 Beitrag anzeigen
    Ist es nicht gerade so, dass Leute mit einer schlechten Genetik mehr auf Ernährung und auf den Trainingsplan achten müssen?
    Denn kp dann könnte man es ja grad lassen...
    wenn jemand beispielsweise weniger intelligent ist, soll er dann auch nicht in die Schule gehen?
    Der Vergleich mit der Schule hinkt zwar stark, aber ja, auch dort gibt es Veranlagungen. Allein in Mathe oder in Sprachen. Manchen liegt es einfach von Natur aus. Menschen sind nun einmal unterschiedlich, mit individuellen Stärken und Schwächen.
    Bei uns um Studio gibt es auch so ein Exemplar. Er trainiert schon mindestens zehn Jahre, was man so sieht auch nicht mit schwachsinnigen Plänen, aber außer einem etwas breiteren Rücken sieht man ihm dies nicht an. Auch im Training kaum Pump. Für mich ist er ein Paradebeispiel, dass es einfach Mitmenschen gibt, die genetisch nicht dazu geschaffen sind, Muskeln in einer überdurchschnittlichen Form aufzubauen.
    Das ist ******* für ihn, aber dafür hat er sicher andere Stärken. Ich bin bspw für Mathe zu unbegabt. War in der Schule so, war im Studium so und ist bis heute so. Simples Kopfrechnen bereitet mir schon Schwierigkeiten.

    Nichtsdestotrotz ist es immer eine gute Entscheidung Sport zu machen. Für die Gesundheit und das eigene Lebensgefühl.

  2. #112
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.274
    Ja klar auf jeden Fall, aber woran erkenne ich denn, ob ich eine schlechte Genetik im Bezug auf meinem Körper habe.
    Woran mache ich das fest?
    Dafür müsste ich doch erstmal alles optimieren oder?

  3. #113
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Vor allem musst du ein paar Jährchen wirklich ernsthaft trainieren und dich passend ernähren. Wenn du dabei "besser" wirst, dann kommst du irgendwann zum Punkt an dem du fest stellst, viel besser geht es nicht mehr.
    Wobei zeitweise sicher kaum oder keine Fortschritte gemacht werden, aber durch solche Plateaus müssen alle durch.

    Ich hab es ziemlich am Anfang geschrieben: Schlechte Genetik ist beim Hobbysportler die Ausrede schlechthin, wenn nichts weiter geht.

  4. #114
    Discopumper/in
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    Nordbayern
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von Tennismaster7 Beitrag anzeigen
    Ja klar auf jeden Fall, aber woran erkenne ich denn, ob ich eine schlechte Genetik im Bezug auf meinem Körper habe.
    Woran mache ich das fest?
    Dafür müsste ich doch erstmal alles optimieren oder?
    Kurz gefasst :
    Wenn du dich an Grundlagen hälst (genügend Kalorien, passende Makronährstoffe, ausreichendes Trainingsvolumen etc.) und trotz ausreichender Trainingszeit (2-3 Jahre) wenig Muskulatur/Kraft aufgebaut hast (in Relationen zu anderen).
    Klar, verbessern kann man sich dennoch, aber große Sprünge erwarten wäre dumm.

  5. #115
    Forum-Insider/in
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.535
    Zitat Zitat von Niclas31 Beitrag anzeigen
    Wenn man hier so im Forum liest (generell und auch speziell in diesem Thread) dann bekommt man schon den Eindruck, daß die meisten die Einstellung vertreten "Jeder kann es schaffen". Jeder kann 45cm Oberarme haben, auf 180cm 100kg bei 8% KFA haben, 180kg Bankdrücken und 240kg Kniebeugen schaffen.
    Wenn er sich denn nur doll genug anstrengt und diszipliniert genug ist. Und jeder, der auch nach Jahren nach nichts oder wenig aussieht, der ist einfach 'ne Lusche, zieht nicht hart genug durch, und macht Fehler in der Ernährung und dem Training.

    Ich würde behaupten, daß niemand nen riesen Sprung macht, nur weil er anstelle von Übung X jetzt Übung Y macht. Oder weil er antatt 1,5g Protein nun 2,5 Protein ißt. Diese Mini-Anpassungen verändern, wenn überhaupt, auch nur ganz ganz wenig.
    Das war meine Kernthese: Diese ganzen Kleinigkeiten sind vollkommen uninteressant. Solange man sich an das Wesentliche hält, macht man alles richtig. Wer dann immernoch nicht aufbaut, dem nützt Übung X und Ernährungsplan Y auch nichts. Wer nicht aufbaut, dem nützen auch 7 anstelle von 4 Mahlzeiten nichts.
    Wer nach 3-4 Jahren Training immer noch nach Nichts aussieht, der hat einfach nicht die Genetik.

    Um es nochmal ganz kurz zu machen: Wenn man die Gene hat, dann kommt der Erfolg (fast) von alleine. Und wenn man eine schlechte Genetik hat, dann nützt die Verbesserung des Trainings und der Ernährung auch nur ganz ganz minimal etwas.

    Wie gesagt: Ich habe Leute gesehen, die ALLES richtig gemacht haben, und nach 5 Jahren Training aussahen wie andere bevor sie das erste Mal überhaupt trainiert haben. Bei solchen Leuten nützen 500 Kalorien mehr, 5g Protein und Kniebeugen bis zum Erbrechen auch nichts....
    Sehe ich komplett anders, aber ich habe heute keinen Bock mich ständig zu erklären und zu wiederholen.

  6. #116
    Sportbild Leser/in Avatar von supportplus
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Tennismaster7 Beitrag anzeigen
    Ja klar auf jeden Fall, aber woran erkenne ich denn, ob ich eine schlechte Genetik im Bezug auf meinem Körper habe.
    Woran mache ich das fest?
    Dafür müsste ich doch erstmal alles optimieren oder?
    Prinzipiell sieht man ja gerade am Anfang schnell Fortschritte. Komplexer wird es erst mit den Jahren.
    Aber wenn Leute die 3-4 Grundübungen drin haben und sich auch nach Jahren Training, wie in dem oben von mir genannten Beispiel, nicht annähernd das Resultat ergibt, wie es nach dieser Zeit sein sollte, dann würde ich schon klar behaupten, dass es einfach genetisch unmöglich ist.

  7. #117
    Flex Leser Avatar von mike1983
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3.569
    Zitat Zitat von PhilippAlex Beitrag anzeigen
    Sehe ich komplett anders, aber ich habe heute keinen Bock mich ständig zu erklären und zu wiederholen.
    richtig, ich auch, aber hatten wir schon
    jeder mensch kann einen guten körper haben. gut, steckt aber im auge des betrachters.
    wieso geht ihr dann nicht ins studio und sortiert die schlechten aus? wieso sagt ihr denen nicht, dass es alles umsonst ist?
    Free studio_ch

  8. #118
    Discopumper/in
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    Nordbayern
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von mike1983 Beitrag anzeigen
    richtig, ich auch, aber hatten wir schon
    jeder mensch kann einen guten körper haben. gut, steckt aber im auge des betrachters.
    wieso geht ihr dann nicht ins studio und sortiert die schlechten aus? wieso sagt ihr denen nicht, dass es alles umsonst ist?
    Hast du wirklich so starke Verständnisprobleme ? Passiert dir anscheinlich öfter, deshalb meine Sorge um dich.

  9. #119
    Flex Leser Avatar von mike1983
    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    3.569
    Zitat Zitat von DeltsPower Beitrag anzeigen
    Hast du wirklich so starke Verständnisprobleme ? Passiert dir anscheinlich öfter, deshalb meine Sorge um dich.
    brauchst dir keine sorgen machen...
    ich habe ja deine weisheiten, da kann nichts mehr schiefgehen, von dir kann man ja nur lernen...
    Free studio_ch

  10. #120
    Discopumper/in
    Registriert seit
    06.09.2015
    Ort
    Nordbayern
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von mike1983 Beitrag anzeigen
    brauchst dir keine sorgen machen...
    ich habe ja deine weisheiten, da kann nichts mehr schiefgehen, von dir kann man ja nur lernen...
    Geht gar nicht um mich. Aber der Satz "wieso geht ihr dann nicht ins studio und sortiert die schlechten aus? wieso sagt ihr denen nicht, dass es alles umsonst ist?" zeigt einfach Verständnisprobleme deinerseits.
    Selbst wenn ich zu deinen Gunsten annehmen würde, dass das nur Getrolle war, ist das mehr als unnötig gewesen und hat den Beigeschmack du seist ein beleidigtes 10 Jähriges Mädchen.

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele