Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mit Disziplin

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2017
    Beiträge
    2

    Mit Disziplin

    Hey, Leute ich versuche mich kurz zufassen
    Zu Mir ich bin 20 wiege 87 Kilo und bein 190groß bei einem Körperfettanteil von schätzungsweise 24% (anhand von Vergleichsbildern)
    Ich habe mich in den letzen Jahren von 125 auf mein jetziges Gewicht gehungert. Und betreibe nun seit einem Halben Jahr Ganzkörpertraining im Fitnessstudio. Ich habe zwar eine gute Grundmuskulatur aufgebaut aber so wirklich Fortschritte am Aussehen meines Körpers mache ich mangels Motivation und Disziplin nicht.
    Deshalb würde ich nun gerne mit eurer Hilfe mir einen Richtigen Plan erstellen da ich so glaube das besser durchziehen zu können Vor allem wen ich Erfolge erzielen kann.

    Anbei sieht Ihr Bilder meines Aktuellen Körpers.

    So nun zu meinem Problem anhand der Bilder sieht man das ich einen Bauch und Brustansatz habe. Was heißen würde das ich Cardio machen sollte, im gleichen zu würde ich aber auch gerne sichtbare Muskeln aufbauen besonders an den Armen und Brust.

    So mein ausgedachter Trainingsplan wäre
    2er Split Training Montag Donnerstag alles über der Gürtellinie, Dienstag und Freitag alles unter der Gürtellinie. Und Sonntag Cardio (Joggen)
    Ernährung kann ich aufgrund viele Geschwister nur schwer anpassen. Also insoweit viel Eiweißreiches essen, keine Süßigkeiten
    Supplements hauptsächlich Creatin und Eiweisshakes.

    Wie ist dieser Plan? oder habt ihr Verbesserungsvorschläge? Und was ist möglich bis September 2017 bei mir zuändern wen ich es mit voller Disziplin durchziehe?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Sportstudent/in Avatar von OnkelKevin
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    1.902
    Du hast nur die Aufteilung gepostet, Oberkörper/Unterkörper ist als 2er ganz gut. Liegt jetzt nur daran, welche Übungen du machst (Beispielpläne findest du auch hier im Forum).
    Bei der Ausgangslage würde ich mit einem moderaten Kaloriendefizit hart weiter trainieren, Cardio ist keine Pflicht, aber macht zur Anregung des Stoffwechsels schon Sinn, sofern du es nicht übertreibst.
    Das setzt allerdings voraus, dass du weißt, was du isst und was dein Körper braucht. Bis September kann sich da schon einiges tun, nur darfst du nicht erwarten dass du in 7,5 Monaten zum Ronnie Coleman mutierst.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2017
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    11
    Eigentlich ist das ein guter Trainingsplan. Du beanspruchst alle Muskelgruppen 2 mal die Woche, was echt top ist. Wenn du gut auf deine Ernärhung achtest, solte da bis September echt gut was drin sein. Also du wirst jetzt kein riesen Muskelpaket, aber du wirst denk ich auf jeden Fall schon etwas haben, was man als definierten Körper bezeichnen kann, der von vielen als sehr attraktiv angesehen wird.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.01.2017
    Beiträge
    2
    Wow, echt Respekt wie du das hinbekommen hast. Versuche auch seit einiger Zeit abzunehmen

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2017
    Beiträge
    2
    Ok, also ich habe mir jetzt folgendes erstellt.
    Trainingsplan
    Mo MI FR Krafttraining
    DI DO 1Std Joggen
    Sa So Auszeit

    Zur ernährung, wir versuchen nun mehr Low Card zukochen eher pute als schwein keine sahne sondern milch usw.
    Und ich persöhnlich esse jeden abend 250gr Magerquark 0.7%, täglich einen eiweisshake und verzichte komplett auf süßigkeiten.
    Nur habe ich immernoch das Problem mit dem Krafttraingsplan, ich irre immer im fitnesstudio rum und mache das was gerade da steht. Ich werde nun doch weiterhin auf 3 Tage Ganzkörper setzen. Wäre cool wen ihr mir einen kleine Auflistung machen könntet wie ein normaler ganzkörper plan aussehen könnte mit einer Auswahl von möglichen Körperpartien und verschiedenen Übungen dazu
    Danke schonmal
    Und meine genauen Ziele sind bis September. am liebsten stark an der Brust abnehmen sodass sie statt fett eher annähernd nach Muskeln aussehen könnte, und an der Tailie bzw bauch abnehmen kein sixpack nur falcher sodass erstesn der abstehende bauch weg ist und mein rücken eher einem VKreuz ähnelt.
    Und allgemein muskulösere arme
    Geändert von compag1996 (29.01.2017 um 19:05 Uhr)

  6. #6
    Sportstudent/in Avatar von OnkelKevin
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    1.902
    Zitat Zitat von compag1996 Beitrag anzeigen
    Wäre cool wen ihr mir einen kleine Auflistung machen könntet wie ein normaler ganzkörper plan aussehen könnte mit einer Auswahl von möglichen Körperpartien und verschiedenen Übungen dazu
    Danke schonmal
    Wäre cool, wenn du dir die entsprechenden Informationen im Unterforum suchst
    Da findest du nämlich fertige Musterpläne und alles was du brauchst.

  7. #7
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.581
    Wir sind cool und das wurde schon vor Ewigkeiten gemacht:
    http://www.bbszene.de/bodybuilding-f....php5?t=107721

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele