BBszene ShopErste Wahl für Eiweiß, Kreatin, Bekleidung, DVDs etc. zu Toppreisen!www.bbszene-shop.de
Dymatize GABAUnser zweitbeliebtestes Produkt, nun auch in BRD erlaubt ...www.hardcore-shop.co.uk
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1

    Trainingsplan Kraft, Meinungen und Verbesserungsvorschläge

    Hallo Freunde,

    ich wollte euch um eure Meinung bitten.

    Ich möchte ab April mit einem neuen Trainingsplan starten.

    Montag

    Bankdrücken flach
    Latziehen / Klimmzüge
    Kniebeugen
    Schulterdrücken KH
    Kreuzheben klassisch

    Mittwoch

    Kniebeugen
    Schrägbankdrücken KH
    Rudern vorgebeugt
    Kreuzheben rumänisch
    Dips für Trizeps

    Freitag

    Kreuzheben
    Schulterdrücken KH
    Kniebeugen
    Latziehen eng
    Bankdrücken flach


    Sonntag 30-45 Cardio

    1 Aufwärmsatz und 2 Sätze a 4-6 Wdh

    Pausen 5 Minuten zwischen den Sätzen




    Wie ist eure Meinung?

    -reicht die Regeneration
    -andere Übungen
    -passt der Wiederholungsbereich an allen 3 Tagen


    Bin um jeden Beitrag dankbar.

    Gruß Markus

  2. #2
    Discopumper/in
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    177
    Obs mit der Regeneration passt, hängt von deinem Körper ab - und deinem Trainingsniveau. Einfach ausprobieren. Würd bei dem Training aber keinenfalls ans Muskelversagen gehen sonst klappts auf keiben Fall.

    5 Minuten Pause fänd ich übertrieben. Da wärst ja bei 2 Sätze + Aufwärmen allein durch die Pause bei 75 min Trainingszeit.

    Mach nach Gefühl 2-5 min.

    Wenn du wirklich nur 2 Sätze machst, und einen niedrigen wdh Bereich hast, würd ich schon mehr als nur einen Aufwärmsatz machen


    Ich würde überlegen, ob ich nicht jedesmal Schulter ODER bankdrücken im wechsel mache, die Schulter wird beim bankdrücken eh schon gut mitbelastet. Wäre auch von der Regeneration besser

    Ebenso das gleiche mit Kreuzheben/Klimmzüge. Kreuzheben ist eine sehr anspruchsvolle übung für den Körper und 3 mal die Woche eine schon hohe Belastung. C.o. Mark Ripptoe empfiehlt sogar kreuzheben nur einmal die woche mit einem satz zu machen, unter anderem um das zentrale Nervensystem nicht zu überlasten

    Mach es einfach nach Gefühl, du wirst schon sehen ob es klappt. Die Auswahl der Übungen ist auf jedenfall gut. Aber ich persönlich käm mit der Regeneration der Schulter nicht hinterher

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele