Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2017
    Beiträge
    3

    Sarm MK-677 (Ibutamoren): Anstehende Operation in 3 Wochen...

    Hallo Zusammen!
    Folgende Frage habe ich:
    Ich nehme seit ca. 8 Wochen das Sarm MK-677.
    Täglich in einer Portion 20mg.
    Ich habe heute erfahren, dass ich in gut 3 Wochen operiert werde.
    Keine Angst, keine große OP, jedoch mit Vollnarkose.
    Muss ich meine Einnahme angeben oder ist das Sarm MK-677 überhaupt nicht zu erwähnen?
    Ich würde ab heute keine Einnahme mehr durchführen, also die nächsten 3 Wochen dann natürlich komplett aussetzen.
    Hat jemand mit so etwas Erfahrung?
    Grüße und vielen Dank für hoffentlich zahlreiche Antworten.
    Christian

  2. #2
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.086
    muss ma dicht machen, MK ist kein supplement!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele