Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Discopumper/in
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    110
    Ich glaube das es verschiedne Methoden gibt um zu trainieren.
    Jeder sollte für sich die beste finden.

    Ich habe eine Zeit lang keine Motivation gehabt aber irgendwann musste ich weil mein Körper sich sehr verändert hat.
    Auf jeden Fall habe ich auch Trainingsbooster gefunden die das Training ungemein unterstützen sollen.

    Bei weiteren Fragen rund um das Training wende ich mich persönlich an die Trainer dort vor Ort.
    Geändert von simme (12.03.2018 um 14:50 Uhr) Grund: Werbelink entfernt

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2018
    Beiträge
    47
    Sollte ich besser noch irgendwas zu mir nehmen?
    Ich würde mal sagen ja!
    Denn die richtige und gesunde Ernährung ist sehr wichtig.
    Ich bin mir dessen bewusst aber,achte auch nicht so sehr drauf.Aus diesem Grund nehme ich auch Nahrungsergänzungsmittel.
    So kann ich mir dann sicher sein,das ich alles nötige was der Körper braucht zu mir genohmen habe.
    Bestell' mir diese bei der Onlineapotheke ayvita.de ,denn sie haben meiner Meinung nach die besten Preise!
    Solltest du vielleicht auch machen...Hier ihre Webseite für weitere Infos.

    Nach all' den Tipps hier,bin ich mir sicher das nichts mehr schieff gehen kann
    Aber du wirst schon wissen wie du es ambesten machst,denn es ist ja nicht das erste mal.
    Ich wünsch' dir viel Erfolg.

    LG
    Geändert von simme (09.07.2018 um 18:01 Uhr) Grund: Werbelink entfernt

  3. #23
    60-kg-Experte/in Avatar von carl w.
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    212
    Da ich auch immer am Morgen trainiere denke ich es wäre für manche vielleicht hilfreich hier meinen aktuellen EP zu posten .

    Mahlzeit 1 (8 Uhr)
    240ml Rote Beete Saft + 5 Gramm Arginin
    (Durch die Nitrate und das Betain in der roten Beete werden meine Power und Museklkraft spürbar erhöht. Noch dazu wirkt es sich positiv auf Leber und Gelenkfunktion aus aber das nur am Rande.)

    Training (8:45 - 10 Uhr)

    Mahlzeit 2 (10:30)
    Ein Apfel (Äpfel ersparen einen laut Sprichwort nicht nur den Besuch beim Doc, sondern ersparen einen auch den Aufbau von Körperfett, während sie parallel dazu den Aufbau von Kraft und Masse fördern.)
    150g Blaubeeren (Die Antioxidiantien in den Blaubeeren machen mit ihrer Schlagkraft freien radiklalen den Garaus.)
    200g Haferlfocken (Durch den niedrigen glykämischen Index bleibt mein Insulinspiegel konstant und mein Energielevel gleichbleibend hoch)
    sowie 4 ganze Eier als Ommelet gebraten (Das in den Eiern enthaltene Cholesterin hilft mir dabei Die Muskelzellmembrane intakt zuhalten und mein Testosteronaufkommen hoch zu halten)

    Mahlzeit 3 (12:30 Uhr)
    200g Brokkoli (Das darin enthaltene Indole 3 Carbinol schwächt Östrogene in meinem System ab)
    300g Wildlachsfilet (Die im Lachs reichlich vorhandenen Omega 3 Fettsäuren verbessern die Muskel und Gelenkerholung , was Muskelaufbau fördert und Verletzungen vorbeugt)
    300g brauner Reis (wegen des geringeren GI gegenüber weißen Reis)

    Mahlzeit 4 (17:30 Uhr)
    erneut 300g brauner Reis
    200g Kaisergemüse (wegen den Mix aus verschiedenen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen)
    250g Bio Rinderhack (die im Rindfleisch enthaltenen gesättigten Fette helfen mir nicht nur dabei meinen Testosteronspiegel zu erhöhen sondern verbessern nebenbei noch Kraft und Masse)

    Mahlzeit 5 (20 Uhr)
    200g Hüttenkäse (das langsam verdauliche Casein-Protein im Hüttenkäse versorgt meine Muskeln die ganze Nacht und verhindern dass der Muskelabbau oder auch Katabolismus genannt eintritt)
    50g Sonnenblumenkerne (Neben den gesunden Fetten liefern sie noch eine gute Portion Vitamin E, was wirklich hilfreich ist um stärker und massiver zu werden)

    Wünsche euch noch einen schönen Abend
    mfg Carl
    Geändert von carl w. (03.11.2018 um 18:57 Uhr)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele