Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    68

    Supps Erfahrungen

    Hallo Leute,

    ich habe in letzter Zeit viel von den Supps ******, aber auch viel, dass das nix bringt und Betrug wäre.
    Gibt es wen, der das ausprobiert hat und dazu was schreiben kann? Alles Betrug oder bringt es wirklich was?
    Gibt es Alternativen die gut / auch gut sind?
    ich hadere mit mir, irgendwas in der Richtung ausprobieren zu wollen, da ich trotz 5 Trainingstagen die Woche leider momentan nicht sonderlich voran komme mit dem Muskelaufbau.
    Ich habe schon die Befürchtung, ich mache zu viel und verbrenne die Muskeln direkt wieder.... noch mehr Proteindrinks und Eiweiss reinballern geht aber auch so ziemlich nicht mehr....
    Geändert von turbo-d (06.08.2017 um 21:41 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von *Tiger91*
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    15.725
    Zitat Zitat von karatefighter82 Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    ich habe in letzter Zeit viel von den Supps Horlaxen und Armostrax gelesen, aber auch viel, dass das nix bringt und Betrug wäre.
    Gibt es wen, der das ausprobiert hat und dazu was schreiben kann? Alles Betrug oder bringt es wirklich was?
    Gibt es Alternativen die gut / auch gut sind?
    ich hadere mit mir, irgendwas in der Richtung ausprobieren zu wollen, da ich trotz 5 Trainingstagen die Woche leider momentan nicht sonderlich voran komme mit dem Muskelaufbau.
    Ich habe schon die Befürchtung, ich mache zu viel und verbrenne die Muskeln direkt wieder.... noch mehr Proteindrinks und Eiweiss reinballern geht aber auch so ziemlich nicht mehr....

    Reinste Verars.sche. Für extrem niedrige dosierte Aminosäuren so ein Geld verlangen kann wirklich schon mit der Kombination an Versprechungen als Betrug bezeichnen.

    Optimiere lieber Training und Ernährung, dabei können wir dir hier helfen.

  3. #3
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.075
    habs mal editiert stinkt nach werbung, komplett nutzloses zeug aber das weisst du ja sicher selbst auf sowas kann man einfach nicht reinfallen wenn man auch nur das absolut geringste minimum an grundlagenwissen in dem bereich besitzt...

  4. #4
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    68
    Nein werben wollte ich sicher nicht. Ich bin nur momentan ziemlich ratlos. Bin seit letzten Jahr August ernährungstechnisch beim Konzept der Metabolen Diät und im Schnitt 5x die Woche 1,5 Std im Studio. Jedoch bekomme ich die letzten Fettreserven nicht weg und auch keinen nennenswerten Muskelzuwachs mehr. Was kann ich tun bzw gibts Tipps für irgendwelche weiteren Supps? Ach ja, seit drei Wochen nehme ich ein mal täglich 5g Kreatin, jedoch bisher auch ohne Fortschritte.

  5. #5
    Moderator Avatar von *Tiger91*
    Registriert seit
    28.06.2013
    Beiträge
    15.725
    Ich sags nochmal: Ernährung.

    Supps sind Nahrungsergänzungsmittel.

  6. #6
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    68
    Dann gib mal bitte einem Tipp für ein Konzept. Metabol scheint ja bei mir wohl nicht zu funzen

  7. #7
    Supp. Moderator Avatar von turbo-d
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    7.075
    verschoben

  8. #8
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.338
    Zitat Zitat von karatefighter82 Beitrag anzeigen
    Dann gib mal bitte einem Tipp für ein Konzept. Metabol scheint ja bei mir wohl nicht zu funzen
    Jede Diätform funktioniert solange du weniger isst als du verbrauchst.

    Schreib doch mal deinen Ernährungsplan und deine Körperdaten auf

  9. #9
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    68
    Körperdaten: 1,88 Größe, 92 kg Gewicht
    Ernährung Trainingstag (Beispiel):
    Frühstück: Haferflocken mit Milch aufgekocht-Training 1,5 Stunden, danach Proteinshake
    Mittag: Hackfleisch 250g mit Salat, nachmittags Proteinshake, Abends Hähnchenbrust mit Zwiebeln und nochmal Grünzeug.
    An Tagen ohne Training esse ich auch keine Kohlenhydrate, allenfalls Morgens mal

  10. #10
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.338
    Das ist erstens keine metabole Diät und zweitens bringt und das ohne genauere Mengenangaben und Nährwerte nicht weiter

    Weißt du überhaupt wie viele Kalorien und Makronährstoffe du zu dir nimmst?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele