Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    15

    Nehme bei 3000 Kcal schon ganz leicht zu?!

    Hi Sportler Freunde.
    Ich habe mir mal ein Bodymedia Sensewear Armband gemietet und 1 Woche angehabt und die Ergebnisse waren wie folgt:

    Unbenannt.jpg

    Im kurzen gut 2700 Kcal im durschnitt mit Sport (hatte da noch ein 4er splitt) .
    Das ist nicht viel ich weiss, aber auf Grund meiner derzeitigen Arbeitslosigkeit mag es wohl stimmen??

    Ausserdem hatte ich mir das Bodymedia "Fit" Armband gekauft (das günstigere Sensewear Armband was ein paar % ungenauer ist)

    Und er zeigt mir nach 13 Tagen dauer tragen folgendes an:
    11.jpg

    Also hatte ich mich auch daran gehalten und 3000-3300 gegessen aber da wog ich zu Woche zu Woche mehr.
    Habe seit meiner Diät vor 4 Monaten gut 4 Kg zugenommen. Quasi 1 kg Pro Monat. Und komme mir zwar breiter vor aber auch wesentlich fetter. Wiege derzeit 87.8 KG bei 1,87cm ca 15/16 KFA?. Wobei ich eigentlich eher ein schlanker Typ bin,vor allem meine Taille ist sehr schmal (gott sei dank). Schöne V Form.
    Und habe auch immer kaum Hunger, selbst nach 8/9 Jahren BB

    Sollte ich die kcal lieber runterschrauben??? Essen is auch OK, nicht 100% "CLEAN" eher so 70/30.

    Das ist nur eine grobe Richtung wie ich mich so ernähre
    - 50g Whey Shake mit 50g Haferflocken + Creatin + AAKG
    oder auch mal 2 Vollkornbrötchen mit Putenwurst, Kochschinken, 2 Eier etc


    - Wärend dem Training trinke ich 50g Olimp CarboNox
    - Nach dem Training 50g Whey shake mit 50g Maltodextrin
    - Snack: 500ml Buttermilch / Kefir oder 1 Brötchen mit Lachs
    - Spätere Mahlzeit:
    A: 150g Reis mit 400g Huhn + Salat + Omega Kapseln
    B: Schlemmerfilet Picante (also fisch) mit Packung Reis

    - Abend Snack: Paar Nüsse oder 2 Esslöffel Erdnussbutter je nach dem ob Kcal/Fette noch offen sind

    sowas in der richtung.. also nicht so krass unpassend das ich so zunehmen müsste
    Zusätzlich tracke ich alles mit MyFitnessPal und alle Makros sind zu 95% immer drin.
    Geändert von BladeTNT (17.01.2018 um 16:00 Uhr)

  2. #2
    BB-Schwergewicht
    Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    6.114
    1kg pro Monat ist doch ok

  3. #3
    Eisenbeißer/in Avatar von UltimateGainer
    Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    607
    will jetzt nicht klugshicen nach 8/9 Jahren BB kennt man seinen Körper doch in und auswendig und kann Reis alleine mit dem Auge gramm genau schätzen .

    Meine Daten sind ähnlich, wenn ich 3500 100% "sauber" esse bin ich schön voll und gewicht geht minimal hoch. Sobald ich "anders" esse (Verarbeitete Lebensmittel, Milchprodukte, Große Mengen Obst) zieh ich Wasser wie blöd und kann gefühlt beim fetter werden zuschauen.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    33
    Sieht bei mir ganz ähnlich aus, nur 5kg leichter. Habe bereits das gesamte Spektrum an hormonellen Ursachen bei einem sehr bemühten Andrologen in einer Uniklinik abgeklärt. Kann es mir nach wie vor nicht erklären.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    15
    Hi leute,

    ja klar nach so lange BB kenne ich mich auch, aber wie gesagt habe jahre lang übels viel mist gemacht.
    Gewicht ist derzeit bei satte 89 kg! Also schon sehr schwammig.. werde wohl glaube mal ein 2 Wochen Cut einbauen.
    Habe sogar schon die Kcal auf 2800 gesenkt. Vor allem wenn man sich mal schöne Brötchen gibt um gemeinsam mit Freundin etc zu frühstücken, geht das noch schneller nach oben. Evtl zu viele kohlenhydrate bei fast nur sitzender/Tätigkeit.
    Bin bei 175gE, 93F, 315KH.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele