Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2018
    Beiträge
    1

    Führt ein Ausschlag zu schmerzen im Arm?

    Hi zusammen,

    ich habe wohl einen Ausschlag am Arm, wobei dieser sicher aber auch nur auf einen punkt konzentiert, quasi wie ein mückenstich.

    fühlt sich klasse an wenn man kratzt, sieht halt nicht so perfekt rund aus wie ein mückenstich, weswegen mein vater (tierarzt, falls das ne rolle bei der diagnose spielt) und ich auf einen ausschlag tippen.


    aufgefallen is mir das ding vorgestern im training als ich mich in der satzpause befand und den oberarm mal gekratzt habe. bin dann an den trizeps gekommen wo der ausschlag ist und ja.

    nun tut mir seit vorletzter nacht der arm relativ unangenehm weh, so pulsierender schmerz, so unterschwellig eben.

    dachte dass das evtl davon kommen würde, weil ich ne neue schulterpress übung eingebaut habe zum testen, aber da ich die ja nicht zum ersten mal mache und vorallem kein hohes gewicht genutzt habe sondern nur um das gefühl dafür zu kriegen, schließe ich das als quelle aus und denke dass es evtl davon kommt?


    zb spüre ich von der unterkante der hand und bis mittig vom unterarm dieses gefühl von einem zug auf der haut und unterhalb spannt und zieht alles und auch der ellenbogen pulsiert. der gesamte arm fühlt sich einfach komplett falsch an.


    kann das an einem ausschlag liegen? vorallem wenn dieser nur eben am trizeps ist und auf einen punkt begrenzt?

    mittlerweile schmerzt die haut nun auch bis über das rechte schulterblatt bis an nacken hoch und die rechte brust ebenfalls.

    ebenso sämtliche gelenke (hand, schulter, ellenbogen) sind auch schmerzhaft.

    gehe montag mal zum arzt, befürchte aber dass mich dieser wieder weg schickt mit der begründung dass ich abwarten soll.


    das teil sieht echt lächerlich aus, maximal 5x4cm die rötung. zudem ist es um die stelle sehr warm.würde ja ein bild hochladen, bezweifle aber dass das jemandem mehr infos geben würde und zudem fürchte ich ein wenig dass ich komplett ausgelacht werde. schäme mich ein wenig dafür dass sowas optisch winziges mir die rechte obere körperhälfte fast schon lähmt...


    danke euch!

  2. #2
    Discopumper/in
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    115
    Das hört sich ja alles andere als gut an.
    Vielleicht mal einen oder zweite oder auch dritte Meinung einholen und schauen, was die dir sagen.

    Ich habe auch schon immer Probleme mit meiner Haut gehabt und war auch öfter mal auf der Suche nach einem passenden Mittelchen.

    Zum Beispiel habe ich mir bei https://www.shop-strese.de/hautpflege/nachtpflege/ eine perfekte Pflege für die Nacht gefunden.

    Trage ich total gerne auf weil dir schnell einzieht als auch qualitativ hochwertig ist.
    Zum Arzt gehe ich auch regelmäßig, der checkt alles und ist auch zufrieden.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele