Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    19.06.2008
    Beiträge
    84

    Schulterprobleme - Rotatorenmanschette - Impingment - welche Übungen ggf. sinnvoll?

    Ich selbst hab vor über 10 Jahren eine Impiningment-OP gehabt und seitdem Ruhe...

    Bis vor etwa 2 Monaten

    Trainiere nur noch eher unregelmäßig, wenn dann nach WKM die 6 Grundübungen und ggf. noch 1 Satz Trizeps+Bizeps.

    Mich würde nun interessieren (einige Übungen durch Krankengymnasten und YT/google kenn ich bereits) welche WKM bzw. Grund-Übungen aber hilfreich oder hinderlich wären.
    Wie bei fast allen Themen widersprechen sich hier auch die Experten

    Bei mir gehe ich momentan von einer LEICHTEN Disbalance aus, Brust+Schulter sind vermutlich etwas zu dominant.
    Zudem hatte ich letzte Woche eine Tennisarm-OP - könnte mir vorstellen, dass auch hier die jahrelangen leichten Schmerzen die Schulter "gereizt" haben.
    Hand an Hinterkopf geht recht gut - aber Schürzengriff merk ich die Schulter dann schnell.

    Bankdrücken und Military Press sind sicher aktuell eher zu meiden.
    Rudern vermutlich sehr gut
    Bei Klimmzügen scheiden sich aber bereits die Geister (evtl. auch Kopf nach vorn in Nacken ziehen besser?)
    Was ist denn mit Langhantel Bizepscurls - kann es sein, dass die arge Verdrehung ohne SZ-Hantel schädlich ist?
    Trizepsdrücken LH im Liegen dürfte ebenfalls nicht gut sein bzw. Disbalance steigern...

    Dankbar für gute Tipps eben außerhalb der "leichten, üblichen, sicher auch wirksamen Psychotherapeutischen Übungen"!

  2. #2
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    37.323
    Wer Schreib/Tippfehler findet kann sie behalten!



    BITTE stellt mir keine Ernährung & Trainingsfragen mehr über PM.. dazu haben wir das Forum !


  3. #3
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    37.323
    Wer Schreib/Tippfehler findet kann sie behalten!



    BITTE stellt mir keine Ernährung & Trainingsfragen mehr über PM.. dazu haben wir das Forum !


  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.12.2013
    Beiträge
    76
    Und wie sieht es aus bei dir, hast du dich schon einmal schlau gemacht was dir helfen kann ?
    In meinem Fall ist es so, dass ich auch einige Probleme habe mit meinen Gelenken denn ich habe ein echt krasses Training gemacht. Mittlerweile ist es auch so, dass ich bisschen aufpasse und auch langsamer beim Training mache.

    Gefunden habe ich da unterschiedliche Informationen was man dagegen machen kann.
    Bei https://www.muskel-training.net/cbd-oel/ habe ich auch das CBD Öl gefunden. Dieses Öl ist einfach in der Anwendung und auch die verschiedenen Erfahrungen bestärken die Wirkung.

    Aber natürlich sollte man auch zum Arzt gehen.

    Lieben Gruß

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele