Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    55

    Hallo zusammen ;-)

    Ein freundliches Hallo in die Runde

    Ich wollte mich auch einmal vorstellen, beziehungsweise ein paar Worte zu meiner Person sagen. Ich bin der Chris, habe schon ein paar Jahrzehnte auf dem Buckel, und bin zu diesem Forum gestossen, weil ich von nun an auch konsequent an meinem Körper arbeiten möchte.

    Diesmal möchte ich gerne die Ziele erreichen, die ich schon seit längerem habe.

    Diese Ziele wären: ein geringer KFA (10 % wären schon gut), und eine etwas bessere Muskelausstattung generell.

    Das wichtigste dabei ist für mich der Bereich um dem Bauch herum, da sollte sich irgendwann nur noch möglichst wenig Fett finden. Daher übrigens auch mein Nickname - im Seitenprofil sieht man mit am besten, wieviel Fett die Bauchmitte bei einem (oder einer) noch so speichert.

    Ich kalkuliere zwei bis drei Jahre, dann möchte ich gerne diese Ziele erreicht haben, oder zumindest auf dem besten Weg dahin sein.

    Im Moment ist die Reduzierung des Bauch (Depot-)Fetts angesagt. Dazu diäte ich vor allem. Das hat die letzten Monate mal besser, mal schlechter, geklappt, aber ab jetzt möchte ich noch konsequenter beim Essen sein, damit sich auf der Waage mehr bewegt. Und natürlich auch beim Massband um die Bauchmitte, und am Caliper.

    --------

    Unter "Bodybuilding" verstehe ich im weitesten Sinne, den Körper nach den eigenen Wünschen, die man hat, zu formen, und formen zu können. Eigentlich jeder will das gern - aber nicht jeder schafft das auch. Nachdem im Verwandten- und Bekanntenkreis mehrere Leute immer nur vom Abnehmen reden, es aber letztlich nicht schaffen, hoffe ich hier auf Gleichgesinnte zu stossen, denen diese Körperformung, dieses "Bodybuilding", auch gelingt...

    Und die den Wunsch, seinen Körper formen zu wollen, auch nicht belächeln, sondern verstehen.

    --------

    Mir ist bewußt geworden, dass ich mit meinem Bodybuilding-Vorhaben eine Sache in mein Leben bringe, die mich sicher stark fordern wird. Viel zusätzliche Disziplin, Durststrecken, vielleicht sogar lange Zeit echte Anstrengung, damit sich am Ende dann einige der gewünschten Resultate einstellen.

    Im Augenblick besteht die Anstrengung darin, dem Essensdrang möglichst gut zu widerstehen - denn sonst wird es nichts mit dem geringeren Bauchumfang.

    Was das Bodybuilding Know-How betrifft, so halte ich mich für gut aufgestellt. Die wichtigsten Grund-Zusammenhänge dabei meine ich, begriffen zu haben. Deshalb bin ich auch allein (und ohne Trainer oder Studio) unterwegs, zumindest vorerst.

    Ja, ich denke, das war es vorerst, von meiner Seite.

    Viele Grüsse
    Chris
    Geändert von Seitenprofil (10.04.2017 um 20:35 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von knight
    Registriert seit
    12.08.2002
    Beiträge
    6.306
    nu denn, willkommen on board, viel spaß und erfolg.
    Prime Directives:

    1. "Serve the public trust"
    2. "Protect the innocent"
    3. "Uphold the law"

  3. #3
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    06.04.2017
    Beiträge
    55
    Vielen Dank.

    Ebenfalls

    Schönen Gruß
    Chris

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2019
    Beiträge
    8
    Herzlich Willkommen und viel Erfolg

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele