Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.08.2004
    Beiträge
    41

    Frage zu allgemeiner Vitalität

    Sorry, falls hier das falsche forum ist aber ich bin mir da überhaupt nicht schlüssig gewesen.

    Also folgendes problem: Ein arbeitskollege von mir ist körperlich meist völlig fertig und kann sich meiner meinung nach auch nicht mehr ricvhtig konzentrieren. Ich habe mich mal mit ihm unterhalten und gefragt ob er nicht genug schläft oder sich verausgabt, aber nichts dergeleichen. Er schläft wohl eher zuviel und hört auch oft den wecker nicht. Selbst wenn er nach nach 10 std schlaf auchwacht ist er nach 5std gleich wieder so müde das er sich hinlegen könnte.

    Sport treibt er im moment garnicht, ernährung ist so lala also mal gut mal schlecht. Die frage ist was kann er generell machen? Ich habe mit sowas generell keine erfahrung ich komme mit 5std schlaf aus.
    Ich kann ihn jetzt aber nicht mit zu training schleppen und sagen hier lauf jeden tag ne stunde und es wird besser, das wär gelogen da ich das nicht weiss.
    Was kann man da machen? das mit der ständigen müdigkeit fällt sogar schon anderen auf, sie haben ihn schon verdächtigt nen nebenjob zu haben(hat er nicht, ich weiss das er dafür zu faul währe )

    Villeicht ernärung umstellen? oder gewichtsstraining? (er hat vielleicht 5kilo zuviel) aber daran kann es nun auch net liegen.

    Achja, er ist vor 2monaten 30 geworden also so alt isser noch net

  2. #2
    Discopumper/in
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    135
    Hi
    ansonsten auf jeden Fall Lebensgewohnheiten umstellen
    Ernährung auf jeden Fall mal beobachten und notfalls umstellen. Vielleicht
    zusätzlich Vitamine und Spurelnelemente.
    Bin im allgemeinen auch sehr schlecht drauf wenn ich zu viel geschlafen
    habe. Deshalb sollte er sich mal ne Zeit setzten zu der er Abends ins Bett
    geht und Morgends auf steht. Habe mal gelesen dass der Schlaf immer
    in ca 90min Phasen abläuft. Also nach 7 1/2 Stunden biste in ner guten
    Phase um Aufzustehen, während in der nächsten halben Stunde Schlaf wieder
    ne Phase erreicht ist in der man nicht aufstehen sollte. Wie viel daran
    wahr ist weiss ich nicht genau. Auf jeden Fall sollte man seinen Schlafzyklus
    auch am Wochenende beibehalten.
    Vielleicht macht dein Kumpel aber auch Sachen von denen er euch nichts
    erzählt. (z.B. Drogen?????????)

    Aber auf jeden Fall ist wohl WKMs Tipp der sicherste um irgendwelche
    Körperlichen Ursachen auschließen zu können.

    Bis dann
    Marten

Ähnliche Themen

  1. Allgemeiner Trainingslog für alle
    Von The Wicker Man im Forum Trainingstagebücher
    Antworten: 514
    Letzter Beitrag: 22.02.2018, 15:21
  2. Allgemeiner Thread: Sammelbestellungen organisieren
    Von Orothred im Forum Supplements
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.2014, 11:08
  3. Allgemeiner Tp eure Meinung
    Von b-first im Forum Anfängerforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 17:25
  4. Allgemeiner Thread zu Fatburnern
    Von WgGordon im Forum Supplements
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 14:44
  5. Allgemeiner Überblick über den Wettkampf für Jugendliche
    Von MartinGaisbauer im Forum Wettkampf und Vorbereitung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2004, 17:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele