Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 118
  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    30
    Fitneßstudios sind dazu Verpflichtet eigene Getränke zuzulassen! Es wurde extra ein Gesetz dafür erlassen weil sie sonst eine Monopolstellung inne hätte und das ist nicht erlaubt!

  2. #12
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    29.10.2002
    Beiträge
    331

    eigene Getränke

    Bei mir brigt keiner was mit. Ich bin der Chef und das sage ich jedem Neukunden der beim 1.Training was eigenes dabei. Wem das nicht passt, der kann ja woanders hingehen.
    mein Gott, worum geht es eigentlich im Studio. Ums Training, Betreuung etc. und ob man seine Trainingsziele mit guten Trainings-u. Ernährungsplänen erreicht. einen guten Trainierhat, der auch weiss wovon er spricht.
    ich glaube manchen geht es darum in einem Studio angemeldet zu sein und dann sich darüber aufzuregen, warum er keine eigenen Getränke mitbringen darf.

    Gesetz hin oder her. in meinem Laden bin ich der Chef. Da jucken mich Gesetzesurteile nicht. Wem das nicht passt, der soll draussen bleiben. Aber das sage ich demjenigen vorher, wenn ich darauf angesprochen werde.
    ich glaube von allen die sich hier über das nicht mitbringen dürfen von eigenen Getränken aufregen ist keiner, der vor der Unterschrift unter seinen Vertrag das ganze angesprochen hat, ob es nun erlaubt ist oder nicht.

    gruss
    herm

  3. #13
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    29.10.2002
    Beiträge
    331

    eigene Getränke

    @Lost-Soul

    es ist von Kunden auch nicht erlaubt, das Beiträge mangels Deckung zurückgehen, vom Arzt gefälligkeitsatteste vorgelegt, einfach nicht bezahlt wird, Deckel an der Theke zu machen die nciht bezahlt werden, com chef einen günstigen Beitrag auszuhandeln mit der Aussage: "Ich bringe noch 3 Freunde nächsten 1. mit zum Training".
    Steht mehr oder weniger auch alles im Gesetz.

    gruss
    herm

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    30
    Das Problem daran ist wer viel trainiert schwitzt viel was folglich zu Krämpfe führen kann bei zu hohem Wasserverlust! Die Getränke im Center sind oft sehr teuer und ich brauchte mindestens 1.5Liter!

  5. #15
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    29.10.2002
    Beiträge
    331

    eigene Getränke

    @Lost-Soul
    Was bezahlst du denn in deinem Gym für die 1,5l Wasser oder Mineral?

    herm

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    30
    Kann nur sagen was es vor 4 Jahren gekostet hat. 0,3L Isogetränk wenn ich mich nicht täusche 1,80€.

  7. #17
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    421
    IIRC ist das Mitbringen und Trinken in der Umkleide auf jeden Fall erlaubt, egal was der Studiobesitzer in seinen Vertrag reinschreibt, auf der Trainingsfläche kann er es jedoch _vielleicht_ untersagen - das ist wohl strittig.

    Hier mal ein Aufsatz dazu: http://jurawelt.com/aufsaetze/8263?stylelite=1

    Meine Meinung: Wenn mir ein Studiobesitzer auch das Umkleide-Trinken verbieten würde würde ich ihm was husten. Ich erwarte nichts vom Personal, weder Tipps, Kurse, noch Schwätzchen, sondern gehe in das nächstgelegene Studio, das meine Ausstattungsansprüche und meine Preisvorstellung erfüllt. Ich verhalte mich beim Training unauffällig, besetzte nicht mehrere Geräte gleichzeitig oä, mache also keinen Ärger. Aber nur weil der Besitzer meint er wäre der King (hermann ...) und sein Geschäftsmodell auf Teufel komm raus auf den Verkauf von Supps und Getränken ausrichtet ist das nicht mein Problem bzw mein Ärgernis.

  8. #18
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    50

    Re: eigene Getränke

    Zitat Zitat von herman the german
    Bei mir brigt keiner was mit. Ich bin der Chef und das sage ich jedem Neukunden der beim 1.Training was eigenes dabei. Wem das nicht passt, der kann ja woanders hingehen.
    mein Gott, worum geht es eigentlich im Studio. Ums Training, Betreuung etc. und ob man seine Trainingsziele mit guten Trainings-u. Ernährungsplänen erreicht. einen guten Trainierhat, der auch weiss wovon er spricht.
    ich glaube manchen geht es darum in einem Studio angemeldet zu sein und dann sich darüber aufzuregen, warum er keine eigenen Getränke mitbringen darf.

    Gesetz hin oder her. in meinem Laden bin ich der Chef. Da jucken mich Gesetzesurteile nicht. Wem das nicht passt, der soll draussen bleiben. Aber das sage ich demjenigen vorher, wenn ich darauf angesprochen werde.
    ich glaube von allen die sich hier über das nicht mitbringen dürfen von eigenen Getränken aufregen ist keiner, der vor der Unterschrift unter seinen Vertrag das ganze angesprochen hat, ob es nun erlaubt ist oder nicht.

    gruss
    herm



    sorry...ich will dir nicht zu nahe treten....aber das ist eines der dämlichsten posts, die ich hier in letzter zeit gelesen habe.

    keine sau ist verpflichtet, dich vor unterschrift zu fragen ob es erlaubt ist oder nicht. du MUSST es zulassen. obs dir passt oder nicht.

    ich denke, du nährst deine selbstherrlichkeit einfach durch die unwissenheit deiner mitglieder. es kommt halt keiner auf die idee, mal
    jemanden, der sich auskennt danach zu fragen.

    und dann noch dieser satz: "Gesetz hin oder her. in meinem Laden bin ich der Chef. Da jucken mich Gesetzesurteile nicht."

    LOL....genau...du bist GOTT!

    aber wenn einer mit attest kündigen will, dann interessieren dich die gesetze doch wieder. tolle geschäftsmethoden.

    aber zum glück überleben solche studios nicht sehr lange.
    es sei denn sie stehen aufm lande und das nächste ist 50km entfernt.
    dann kann man es auch mit den hausfrauen und fitness-anfängern machen, gelle?

  9. #19
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    29.10.2002
    Beiträge
    331

    eigene Getränke

    @Mario

    Also, beleidigen lasse ich mich nicht. 1. Kennst du mich nicht, noch mein Gym, noch wie ich arbeite. Die Antwort die ich vorhin geschrieben habe, war von mir bewusst etwas überspitzt dargestellt
    Natürlich fragen mich viele Neukunden, ob sie ihre eigenen Getränke mitbringen können. Diese Frage bekommen sie von mir auch offen und ehrlich beantwortet.
    Ich sitze zwar auf dem Land und habe ein kleines Studio, doch die Konkurrenz sitzt schon 5 km weiter weg und das massenhaft.
    Aber zu deiner Beruhigung, es gibt mich schon seit fast 8 Jahren, und das erfolgreich.
    Lies bitte die ganzen Kommentare von mir in zukunft durch, bevor du dich hier äussererst unqualifiziert über mich äußerst.
    Und mit Möchte-Gern Juristen und sonstigen Besserwissern habe ich auch schon meine Erfahrungen gemacht.
    So, Thema hiermit für mich erledigt.

    herm

  10. #20
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    50

    .

    na da ist aber jemand schnell eingeschnappt.
    wohl doch nicht GOTT......hehe

    wie man es in den wald hinein schreit.........du weisst schon.

    wenn du solch provokante posts erstellst, musst du halt mit gegenwind rechnen. sind halt nicht nur hausfrauen hier im forum registriert.

    zu dem punkt "möchtegern-juristen und besserwisser":

    wenn du hier behauptest, 99% der pumper benehmen sich wie schweine (siehe thread Warum verdient man mit "Pumpern" eigentlich kein Geld?)
    und hier gleich wieder einen erguss a la "ich bin gott" ablässt....naja....da juckts mich halt schon in den fingern.

    also...tu dir doch selbst einen gefallen und hör damit auf, in einem BBer-forum gegen ambitionierte und hart trainierende BBer zu wettern.

    ich glaub davon gibts hier nämlich viele...

    gruss

    mario

Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Getränke
    Von Jeanie im Forum Ernährung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 13:31
  2. Getränke Analyse
    Von DarkZonk im Forum Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 15:20
  3. eigene getränke im studio
    Von svenni14 im Forum Fitnessstudio-Besucher
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 20:24
  4. Creatin kur und Getränke
    Von Hammel im Forum Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 23:12
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 13:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele