Shirts ShopDie geilsten Bodybuilding Shirt in der Szene!www.bbszene-shop.de
Shirts ShopDie geilsten Bodybuilding Shirt in der Szene!www.bbszene-shop.de
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Men`s Health Abonnent Avatar von Brandineser
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    2.752
    Da ich jetzt Ferialpraxis mache und mehr oder weniger 8h durchaurbeite hab ich halt keine Zeit mir zu Mittag Pute o.Ä. zu machen.

    Ich handhab das jetzt momentan so.

    Früh: 1-2 Vollkornbrote mit Aufstrich oder Wurst, dazu Tee oder Kaffe und ein EW Shake mit ca. 500 ml Milch.

    In der Arbeit meist einen Salat mit Nudeln und Wurst oder Thunfisch, bzw. Putenstreifen.

    An Trainingstagen vorm Training noch ein Brot, an Trainingsfreien Tagen nicht.

    Nach dem Training, wenn ich nach Hause komme einen EW Shake und meist ein Brot, Joghurt, oder Obst.

    So siehts momentan aus.

    Hab seit dem WK auch "schon" 2kg verloren und komm 1 Loch weiter rein beim Gürtel ^^

  2. #12
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    30.06.2004
    Beiträge
    79
    Mir ist dieser Thread schon auf andro aufgefallen und bereits dort hat mir haras Aufteilung gut gefallen - Unter der Woche displiziniertes Ernährungsverhalten und am Wochenende gucken was kommt, ergo sich auch mal was gönnen!

    Einer der 5 "hui"-Tage sieht bei mir folgendermaßen aus:

    1 - Frühstück:

    250g Magerquark, 200ml Magermilch, 100g Haferflocken, reichlich Obst, Multivitamin-Präperat

    2. Frühstück:

    Brot/Brötchen, gute deutsche Butter, magerer Aufschnitt

    3. Workout Nutrition (aufgeteilt auf 2 Shakes)
    60g Whey, 100g Traubenzucker, 5g Kreatin

    4. Mittagessen:

    Fleisch/Fisch, Nudeln/Reis/Kartoffeln, Gemüse ode Salat, 5g Fischöl

    6. Abendessen:

    250g Quark, 20ml Walnussöl, ein wenig Obst

    Kalorientechnisch bewege ich mich um die 2500-3000kcal - Bei 173 und 74kg ausreichend.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2002
    Beiträge
    36
    Also ich hab immer 6 "hui"-Tage...nach einem "ich-fress-was-ich-will"-Tag habe ich garnichtmehr das Bedürfnis, groß junk etc. zu essen...Wäre es da nicht besser,sich nach einem 3er hui , 1 pfui - Schema zu orientieren?

  4. #14
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    08.08.2004
    Beiträge
    2.184
    Zitat Zitat von Ecken-Kanten-Joe
    Also ich hab immer 6 "hui"-Tage...nach einem "ich-fress-was-ich-will"-Tag habe ich garnichtmehr das Bedürfnis, groß junk etc. zu essen...Wäre es da nicht besser,sich nach einem 3er hui , 1 pfui - Schema zu orientieren?
    hmm kann jeder halten wie er will...

    nur ist halt zu bedenken das meist die pfui tage am WE sind...und das nicht ohne grund..
    da geh ich gern mal fort iss meine pizza trink viell mal ein bier und spann mal von der arbeitswoche/Ernährungsplan/stress(körperlich und geistig) aus
    kann mir nicht vorstellen das ein WE erholsam ist wenn man beim fortgehen dann sagt "du ich kann nicht mit was essen ich muss mich an meinen plan halten und fortgehen schaut auch schlecht aus..."

    Überhaupt haben die meisten von mo - Fr die hauptrainings da ist ne gute ernährung wohl besser

    manchmal sind die einfachsten/simpelsten sachen doch am effektivsten komplizierte systeme bringen meist eh nichts...
    fg

  5. #15
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    59
    z

  6. #16
    Sportstudent/in Avatar von lupus
    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    1.406
    Hai,

    der Thread ist zwar schon etwas älter, aber da er ja sticky ist, kann man ja jederzeit noch etwas reinschreiben:

    Ich stimmt mit dem Vorgehen größtenteils überein, bis auf einen kleinen Punkt.

    Ihr konsumiert abends nach dem Training nur noch insgesamt rel. wenig. Für jemanden mit einem sehr schnellen Stoffwechsel dürfte das nicht zum Aufbau reichen - ich kenne das aus eigener Erfahrung.

    Bei mir gibt es nach dem abendlichen Training (Ende 20 Uhr):

    1. direkt einen Knoppers + einen Apfel
    2. in der S-Bahn nach Hause einen Liter Milch mit reichlich Protein (oft Whey)
    3. zu Hause gibt es ein großes Essen (mind. so groß wie das zu Mittag) z.B. wie gestern ein 750g Beutel Tiefkühl-Paella mit 3 Eiern und reichlich Käse.
    4. gegen 23 Uhr gibts noch ne Hand voll Nüsse und ein Esslöffel Fischöl
    5. gegen 24 Uhr gibts noch Casein für die Nacht (entweder als Shake oder in Form von Käse)

    Den restlichen Tag handhabe ich auch so wie ihr. Bei mir hat sich aber auf jeden Fall gezeigt, dass ich, wenn ich nicht mit einem randvollen Magen ins Bett gehe, kaum zulegen kann.

    Ach ja, und morgens gibts direkt auch noch einen Whey-Shake mit mehrere Löffeln Natur Weight Gainer (gemahlene Haferflocken), der das ganze eher zum Brei werden lässt, vor dem Frühstück, um den Aminopool im Blut so schnell wie möglich wieder hochzupushen. Das Casein vom Gute Nacht-Shake hält ja schließlich nur für knapp 7 Stunden vor.

  7. #17
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    629
    Zählt das Fett aus Mandeln zu gesunden Fetten?

  8. #18
    Moderator Avatar von simme
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    13.423
    Zitat Zitat von Warbow
    Zählt das Fett aus Mandeln zu gesunden Fetten?
    Falls du es noch liest:

    Mandeln sind eine sehr hochwertige Fettquelle.
    Eine Hand voll Mandeln am Tag bringen dir auch ein paar gute, pflanzliche Proteine und sind gesundheitsfördernd

  9. #19
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    629
    Zitat Zitat von simme
    Falls du es noch liest:

    Mandeln sind eine sehr hochwertige Fettquelle.
    Eine Hand voll Mandeln am Tag bringen dir auch ein paar gute, pflanzliche Proteine und sind gesundheitsfördernd
    Habs gelesen, danke.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hell Boy - The golden armee
    Von Georgy im Forum Kino, DVD und TV
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 18:37
  2. 1st Golden Barbell Classics
    Von hara im Forum Kraftsport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 18:55
  3. The Golden Age of Muscle
    Von Sj im Forum IFBB und Profi News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 16:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele