Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14222324
Ergebnis 231 bis 238 von 238
  1. #231
    BBszene Kenner Avatar von Orothred
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    8.136
    Zitat Zitat von DWfan Beitrag anzeigen
    das Rezept und dasselbe bild habe ich auf fb irgendwo gesehen. nette Sache wenig kcal
    Ja, mit nem riesigen Shitstorm drunter
    "Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind." - Abraham Lincoln

    Mein Log: http://www.bbszene.de/bodybuilding-forum/showthread.php5?t=152410

  2. #232
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    2.633
    weswegen? sorry für OT

  3. #233
    BBszene Kenner Avatar von Orothred
    Registriert seit
    04.09.2011
    Beiträge
    8.136
    Zitat Zitat von DWfan Beitrag anzeigen
    weswegen? sorry für OT
    Einer hat gemeint, warum jemand so nen Schrott postet.....dummes Gelaber halt....
    "Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie echt sind." - Abraham Lincoln

    Mein Log: http://www.bbszene.de/bodybuilding-forum/showthread.php5?t=152410

  4. #234
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    2.633
    achso okay. naja ich persönlich finde das es in unserem Sport nicht ganz sooo wichtig ist das eine Mahlzeit nur aus 180kcal besteht. Da bräuchten wir selbst in der Diät noch 12-14 davon. Für irgendwelche Hausfrauen die abnehmen wollen ist das sicher perfekt, daher wahrscheinlich die negativen Kommentare. Ich finde das gericht okay, wobei ich persönlich immer noch son bisschen an diesen ganzen low bzw. no carb nudeln zweifle...aber das ist eher meine skeptische art^^

  5. #235
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    32
    Moin moin Freubde des guten Eisens, habe hier ein leckeres Pfannkuchen Rezept:

    2 Eier
    30g Whey(Welches ihr mögt)
    40g Müsli mit Beeren oder Früchten
    60g Dinkelmehl Typ 630
    125ml Milch 1,5%
    Zum Backen 5g Kokosöl/Fett

    Alle Zutaten (außer das Öl&#128521 in eine Schüssel geben und verrühren. Das ganze gut 15 min quellen lassen. Das Öl oder Fett in eine große beschichtete Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen. Den Teig vorm backen kurz nochmal verrühren und ab in die Pfanne, von jeder Seite ca 3min oder wie ihr es mögt backen.

    Guten Appetit

    Nährwerte:
    Kcal:726 K:74g E:54g F:23g

    Feedback würde mich natürlich interessieren.☺️

    Gruß

  6. #236

  7. #237
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2020
    Beiträge
    10
    Nudeln mit Zucchini und Hähnchenbrustfilet

    Für 2 Portionen:
    125g kurze Nudeln (z.B. Casareccia oder Fusilli)
    250g Zucchini
    125g Hähnchenbrustfilet
    1 Esslöffel Sahne
    75g Erbsen
    2 Esslöffel Zitronensaft
    1 Zwiebel
    1 Teelöffel Zitronenschale, fein gerieben
    4 Esslöffel Basilikum, grob gehackt
    1 Esslöffel Ӧl
    1 Prise Zucker
    Salz und Pfeffer

    Zubereitung:
    Der erste Schritt ist natürlich die Vorbereitung der Zutaten. Waschen Sie die Zucchini unter flieβendem Wasser, putzen und halbieren Sie diese der Länge nach. Schneiden Sie sie dann in schräge, etwa 1cm breite Stückchen. Schälen Sie die Zwiebeln und würfeln Sie diese fein. Das Hähnchenfleisch sollten Sie auch in etwa 1.5 groβe Würfel schneiden.

    Nächstens sollten Sie die Nudeln zubereiten. Füllen Sie einen Topf mit Salzwasser und stellen Sie diesen auf den Herd. Warten Sie, bis das Wasser zu kochen beginnt, und garen sie die Nudeln nach der Packungsanweisung. Erhitzen Sie in der Zwischenzeit 0.5 Esslöffel Ӧl in einer breiten, beschichteten Pfanne und braten Sie darin das Fleisch an, bis es goldbraun wird. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack, und nehmen Sie es aus der Pfanne haraus. Fügen Sie noch 0.5 Esslöffel hinzu, und braten Sie darin die klein geschnittenen Zwiebeln und Zucchini. Nehmen Sie den Topf mit den Nudeln vom Herd, und übergieβen Sie das Gemüse mit etwa 150ml von dem Nudelkochwasser. Warten Sie, bis es aufkocht, und lassen Sie die Zutaten bei milder Hitze und geschlossenen Deckel für etwa 3 Minuten garen. Wenn diese Zeit schon vergangen ist, geben Sie auch die Erbsen und das Fleisch in die Pfanne und lassen Sie alles zugedeckt für weitere 2 Minuten köcheln.

    Inzwischen sollten Sie noch 100ml vom Nudelwasser beiseite stellen. Den Rest dürfen Sie abgieβen, und die Nudeln – in einem Sieb abtropfen lassen. Fügen Sie zu den restlichen Zutaten in der Pfanne auch 2 Esslöffel Zitronensaft, 1 Esslöffel Sahne, sowie 1 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale. Rühren Sie alles um, und würzen Sie nach Geschmack mit salz, Pfeffer und einer Prise Zucker. Kurz bevor Sie die Pfanne vom Herd nehmen, sollten Sie auch die gekochten Nudeln untermischen. Falls die Soβe zu dick geworden ist, fügen Sie auch das Nudelwasser hinzu, rühren Sie gut um, und nehmen Sie das fertige Gericht vom Herd. Verteilen Sie die Nudeln mit der Soβe gleichmäβig in vier flachen Tellern, bestreuen Sie mit 4 Esslöffeln grob gehackten, frischen Basilikum-Blätter und servieren Sie sofort. Dazu schmeckt Salat von frischen, reifen Tomaten mit Oliven und etwas geriebener Parmesan oder andere Art Hartkäse nach Ihrer Wahl. Wir hoffen, dass unsere Ideen Ihnen gefallen haben, und wünschen Ihnen guten Appetit!

    Die Bilder und Nährwertangaben kannst du hier finden:
    https://dierezepte.com/rezept/kalori...-mit-zucchini/
    Gruß:
    Helene

    400 kcal
    Pro Portion

    52g Kohlenhydrate


    27g Eiweiß


    8g Fett





    Geändert von Das Schwäbische Grauen (22.05.2020 um 11:32 Uhr) Grund: optimiert

  8. #238
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2020
    Beiträge
    10
    Hier ist ein Rezept für low carb Kohlrabisalat, das ich mit oft zu Mittagessen mache: https://dierezepte.com/rezept/falsch...-mit-kohlrabi/
    Die Zubereitung ist Schritt für Schritt beschrieben und es gibt auch einige Bilder.
    Diese zwei gefallen mit auch:
    https://www.einfachbacken.de/rezepte...-selber-backen
    https://www.kitchenstories.com/en/re...-smoothie-2f69
    Das eine ist für Eiweißbrot und das andere - für Beerensmoothie mit Proteinen. Ich hoffe, dass sie euch auch gefallen!
    VG:
    Helene

Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14222324

Ähnliche Themen

  1. Anabole/Ketogene Gerichte und Speisen zum nachmachen
    Von Novomatic im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 17:55
  2. einfache Speisen bei Anaboler Diät?
    Von Ascended im Forum Abspeckforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 13:54
  3. Gerichte und Speisen für die ketogene diät
    Von chrisi1982 im Forum Ernährung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 23:16
  4. kre-alk nachmachen
    Von joextra im Forum Supplements
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 23:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele