Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68
  1. #1
    Discopumper/in
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    139

    Kritik Wkm plan

    Ich bin Anfänger und hab den Wkm Plan gelesen und ich hab auch versucht mich in anderen Bereichen Ernährung etc einzulesen:
    1.Kritik Wkm Plan
    Der Wkm Plan ist ja wie eine genaue Anleitung Religion!!! Da geht man ja gar nich mehr nach seinem eigenen Gefühl und ich find das nur 3 Übungen nicht anstrengen genug sind
    War heut im Fitnessstudio und hab die 3 Übungen gemacht, war aber überhaupt nicht ausgelastet aber dann noch zahlreiche Isolationsübungen gemacht weil ich überhaupt nicht ausgelastet war...
    Und ich hab keinen Bock mich an den Plan zu halten während bei anderen die Muskeln wachsen die auch noch Isolationsübungen machen
    Das versteht doch kein Mensch 50-70 Prozent, oder 80-100 Prozent als Anfänger ich vesteh das nicht da halts ich lieber das erste Satz leichter und die andern 2 schwerer
    2.Und warum soll ich die Gewichte 500-1000 g steigern das geht bei uns 1. nicht weil wir keine 500g Platten im Studio haben soweit ich weiß und bein Hanteln gibst sowieso meist nur 2,5 kg Steigerungen, und warum auch nicht soviel? Wenn ich mich soviel steigern kann? Warum soll ich dann da drunter bleiben während die andern mehr drauf tun Außerdem mein Gefühl wird mir schon sagen wie viel ich schaff wenns zu hoch ist geh ich eben runter mit dem Gewicht


    Ich werde die Grundübungen auf jeden Fall in meinenTp miteinbeziehen aber die Iso übungen werd ich nicht streichen solange ich das Pensum schaff
    Aber wieso so genau der Plan is ja bis auf jedes MIniwinifutzel Detail hingeschrieben schreibt lieber die Grundübungen hin und das man sich steigern soll und jeder mit gesundem Menschenverstand wirds schon richtig machen

  2. #2
    BB-Schwergewicht Avatar von dennis79
    Registriert seit
    19.10.2004
    Beiträge
    6.310
    jeder mit gesundem Menschenverstand wirds schon richtig machen
    Auch die, die noch nicht einmal den Grundlagen-Plan verstanden haben?
    "We are all worms, but I do believe that I am a glow-worm."
    - Winston Churchill

  3. #3
    Discopumper/in
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    139
    Zitat:
    jeder mit gesundem Menschenverstand wirds schon richtig machen

    Auch die, die noch nicht einmal den Grundlagen-Plan verstanden haben?
    Heute 21:11

    Respekt Denis eine wertvolle Aussage dafür das du schon Erfahrung zu haben scheinst Super das zeugt nur von einer gewissen Arroganz

    Der Plan ist eher von Profis gemacht die rückblickend schauen wie sie einen Anfängerplan machen könnten aber manchmal ist das nicht das beste, die Fortgeschritten habens vlt verlernt sich in die Anfänger reinzuversetzen und schreiben das was sie meinen was für Anfänger hilfreicht sein könnte setzen aber kann schön viel Wissen voraus

  4. #4
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    2.539
    ich mach auch wkm. aber was spricht dagegen sich um 2,5 kg zu steigern wenn es geht?

    wenn du nach 3 übungen nicht ausgelastet bist hast du luschig trainiert.

    mach mal 3 intensive aufwärmsetze und einen bis zum muskelversagen.

  5. #5
    Discopumper/in
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    115
    naja gulor ich versteh dich nicht,erstens wenn er dir nicht passt dein problem es zwingt dich keiner ihn zu machen!Mach doch 10-15iso`s dein problem!wenn es dir nicht anstrengend genug war hast du was falsch gemacht!Ich hab den plan einigen meiner kumpels gezeigt die sind begeistert und ich ebenso!Das ist meine Meinung!Der WKM-Plan ist ne empfehlung die sich jemand ausgedacht bzw. ausgetüfftelt hat!Der hat schon seinen Hintergrund,aber wie gesagt wenn er dir nicht passt mach ihn nicht es zwingt dich keiner!

  6. #6
    75-kg-Experte/in Avatar von BBS-Tom
    Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    264
    Wenn du die vorgegebenen Übungen und Sätze machst, kannst du die Gewichte schneller steigern als mit einer Reihe von Isolationsübungen hinten dran. Über ein Jahr gesehen ist das letztlich effizienter, auch wenn du dich mit zusätzlichen Übungen ausgepowerter fühlst. Dies dürfte für die meisten Trainierenden zutreffen.

  7. #7
    BB-Schwergewicht Avatar von Kuldren
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    6.685
    War heut im Fitnessstudio und hab die 3 Übungen gemacht, war aber überhaupt nicht ausgelastet aber dann noch zahlreiche Isolationsübungen gemacht weil ich überhaupt nicht ausgelastet war...
    Und ich hab keinen Bock mich an den Plan zu halten während bei anderen die Muskeln wachsen die auch noch Isolationsübungen machen
    Tja...dann hast du wohl einiges/alles falsch gemacht! Bei richtiger Ausführung und dem richtigen Gewicht (welches anfangs niedriger bleiben sollte, damit du die Technik korrekt erlernst) reichen dir die 3 Übungen pro Te vollkommen.
    Ich mache im Moment auch nur die Grundübungen (nagut...Wadenheben ist auch dabei - aber sonst nichts)...und ich bin danach komplett im Eimer.
    Meinee Trainingspartner machen den gleichen Plan und verschätzen sich bei fast jeder Übung, was dazuführt dass sie 1. keinerlei Steigerung erreichen und 2. nach dem Training nochmal trainieren könnten, was für mich unmöglich wäre.
    Mach den Plan weiterhin und versuche genau die 2-3 Aufwärmsätze und 3 Arbeitssätze einzubauen. Du wirst sehen es wirkt.

  8. #8
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von Gulor
    ich find das nur 3 Übungen nicht anstrengen genug sind
    dann machst du sie falsch

    schonmal gekotzt nach kniebeugen? nein? dann streng dich mal mehr an!


    naja so schlimm ist des zwar nicht aber ich kriech nach 3 sätzen kb am boden rum und kann mir nicht vorstellen je wieder aufzustehen du strengst dich einfach nicht an

  9. #9
    Eisenbeißer/in Avatar von Joe_sitk
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    614
    Wer nach GÜ´s nicht ausgelastet ist und noch unzählige Isos locker machen kann, sollte sich mal mit dem Wort "Intensität" vertraut machen.

  10. #10
    Discopumper/in
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    139
    "Intensität"

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Plan Kritik #99999999
    Von a96s im Forum Klassisches Training
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 20:59
  2. Defi plan kritik ?
    Von Jedikaempfer im Forum Abspeckforum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 23:38
  3. AD Plan, bitte um Kritik
    Von Kumir_2004 im Forum Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 08:52
  4. Kritik, HST-Plan
    Von murphy232 im Forum HST Training
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 17:48
  5. Neuer GU-Plan. Kritik?
    Von Lord Phese™ im Forum HIT - Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 18:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele