Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Marco Ketel

  1. #1
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    56

    Marco Ketel

    Moin, Moin,

    hat einer von euch noch Bilder von Marco Ketel? Ich habe in 'ner alten Flex ein paar Bilder von der int. Deutschen Meisterschaft '94 entdeckt und frage mich was aus dem Mann geworden ist. Weiß einer von euch was? War offensichtlich ein richtiger Brocken.

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    4

    Marco Ketel

    Stimmt, ein Wahnsinnstalent war der Marco damals - und tierisch jung dabei.

    Zum Thema Marco Ketel das einzige was hier zu finden ist:

    http://bbszene.de/board/viewtopic.php4?t=85434

  3. #3
    Flex Leser Avatar von Mr.Sonnenstrand
    Registriert seit
    26.11.2001
    Beiträge
    4.697
    Hab neulich irgendwo gelesen das Marco Ketel wohl immer noch trainieren soll (XXL "die Schmiede", Berlin-Weissensee).

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    23
    stimmt..

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    26
    Marco betreibt einen Security-Service.

    Guckst Du unter www.security-service-ketel.de

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.07.2005
    Beiträge
    16
    was hatte denn Franco Colombo nochmal fürn beruf ? Chiropraktiker ?

  7. #7
    Eisenbeißer/in Avatar von besserwisser
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    780
    wollte mal nachfragen, ob es hier "neue" (oder alte) gibt, die etwas zum thema beitragen können?

    damals war es noch nicht so mit digitalfotos, aber vielleicht hat ja trotzdem jemand was.

    der mann verfügte schon in jungen jahren über eine wahnsinnsmasse bei super symetrie (zumindest in wettkampfform ) die beine waren gigantisch, die schultern weit und die taille schmal. rücken/lat musste noch verbessert werden, war/ist jedoch kein problem. selbst heute müsste er in einem alter sein, indem er eigentlich noch starten könnte.

    für mich das größte deutsche talent jemals!

    ich glaube ein problem war, dass 1994 die bewertungsregeln (bei den amateuren) muskelmasse (auch gut geformte und definierte) nicht adäquat honorierten. hätte er damals "einfach so" profi werden können und nicht den langwierigen weg über die amateurwm gehen müssen - wer weiß was geworden wäre.

    marco stand mal in berlin mit den sehr guten und massiven schaak und weber auf einer bühne und strahlte trotzdem noch heraus.

    also berliner (oder auch andere) zeigt mal, was berlin so zu bieten hatte

  8. #8
    Discopumper/in
    Registriert seit
    27.07.2004
    Beiträge
    157
    Hatte er nicht nach einem kompletten Bauchmuskelriss seine Karriere beendet?

Ähnliche Themen

  1. Marco stellt sich vor
    Von marcoolx im Forum Begrüßungsforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 11:36
  2. Marco Huck vs. Denis Lebedev
    Von Cuchulainn im Forum Kampfsport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 20:25
  3. Marco Schreyl
    Von <ECKO> im Forum Muskelgiganten
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 10:49
  4. Marco Ciodi-Teilnahme EM?
    Von URCHIL im Forum Wettkampf und Vorbereitung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 11:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele