Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 103 von 103
  1. #101
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.552
    Alle diese rückenübungen trainieren im Prinzip den gesamten Rücken, nur mit unterschiedlichen Schwerpunkten

  2. #102
    Forum-Insider/in Avatar von Suffkopp
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    37.742
    So, heute auch mal diese Hatfield Methode ausprobiert!

    Lange genug eingelesen, auf meinem Plan zurecht geschnitten-und mal schauen wie es wird!
    Der erste Eindruck ist gut!
    Ist auf jeden Fall nicht ohne, wenn man nach schwerem BD, KH Schrägbank im Hypertrophiebereich, schön fliegende
    mit 20 Wdhlg hinzaubert!

    Schultermäßig ebenfalls!
    Military Press war ja wie gewohnt mit 8-12 Wdhlg, da ich aber auch Isos liebe, kam noch zum Nachtisch Seitheben hinzu!
    Seitheben dann im KA Bereich!
    Durch das Mädchengewicht, was man natürlich da nur noch braucht, hat man ne schöne saubere Ausführung!

    Hat schon gepasst!

  3. #103
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.07.2013
    Beiträge
    35
    Hallo Sportsfreunde!

    Schön, dass es einen extra Thread zur periodisierung gibt. leider weiß ich nicht, ob innereinheitliche Periodisierung das richtige für mich ist.
    Ich steige gerade wieder intensiver ins Training ein und begleite damit ein bis zweimal die Woche mein Boxtraining. Dafür will ich mich auf Schnell- und Maximalkraft ausrichten.
    Ich trainiere einen simplen Ganzkörpertrainingsplan, bestehend aus fünf Grundübungen.
    Macht es dabei Sinn, in jedem Training beides zu trainieren. Also meinetwegen mit schwerem Heben anfangen für zwei bis drei Sätze, dann explosive Wdh für zwei bis drei Sätze und dann zur nächsten Übung?
    Oder sollte ich mehrere Wochen nur Max- / bzw Schnellkraft trainieren und dann wechseln?

    Im Übrigen fällt es mir beim Beugen schwer, wirklich ein maximales gewicht zu verwenden. Hat da jemand Tipps für mich. Ich kann sauber beugen und gehe mit dem Hintern auch tief runter, gewichtstechnisch bis an die grenze zu gehen, verursacht bei dieser Übung aber ein unsicheres Gefühl bei mir. Bei allen anderen Übungen wie Heben, Bandkdrücken etc ist das eigentlich kein Problem.

    Danke im Voraus

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Innereinheitliche Periodisierung vs Klassische Periodisierung
    Von diskuswerfer im Forum Klassisches Training
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 23:48
  2. Ganzkörperplan-Innereinheitliche Periodisierung ok?
    Von pummipapu im Forum Klassisches Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 14:30
  3. Innereinheitliche Periodisierung und WKM
    Von Faifer im Forum Anfängerforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 08:07
  4. Innereinheitliche Periodisierung?
    Von Der müde Luke im Forum Klassisches Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 22:49
  5. innereinheitliche periodisierung
    Von str8edge im Forum Klassisches Training
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 16:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele