Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    60-kg-Experte/in Avatar von Lesat
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    245

    Problem Oberschenkel und heute abend TE

    Sorry das ich euch schon wieder nerven muss aber bin im moment etwas Ratlos was ich tun soll.

    Hab am Sonntag folgendes Trainiert:

    Kniebeugen 4x12
    Beinpresse - variieren - 2x20
    Beincurls 3x12
    Wadenheben 4x10

    Hatte dementsprechend auch ordentlichen Muskelkater. Dachte heut wird er sich schon wieder einigermaßen legen. Heute abend würde Brust, vordere Schulter und Trizeps anstehen. Allerdings kann ich kaum stehen, mit den Waden hab ich keine Probleme, nur im Oberschenkel. Bankdrücken, Dips und MP im sitzen sollten eigentlich keine Probleme darstellen. Allerdings weiß ich nicht ob das Sinn macht, mit den "schmerzen" im Oberschenkel trainieren zu gehen, auch wenns andere Muskeln sind.

    Könnte man an obiger Trainingsmethode etwas ändern, damit sich der Muskelkater etwas in Grenzen hält. Habe zuvor noch nie Beine trainiert, immer nur Oberkörper (und das ist wie ich erfahren durfte falsch und daher werden ab sofort auch Beine trainiert). Das man da beim ersten Mal nen dicken Muskelkater bekommt war mir von vornherein klar, nur hab ich mich eigl sehr zurückgehalten, erstmal ganz "sanft" trainiert um die Beinmuskeln daran zu gewöhnen.

    Zu meiner konkreten Frage, heute besser Pause machen und bis morgen warten oder ins Training gehen. Wie gesagt Oberkörper bin ich topfit nur die Oberschenkel sind das Problem. Bei den Übungen die heute anstehen werden die Oberschenkel ja nicht belastet. Warte ich bis morgen hab ich das Problem das sich mein Trainingsplan recht weit nach hinten schiebt da heute der 1. von 3 Trainingstagen die Woche wäre.

  2. #2
    Discopumper/in Avatar von stocki72
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    160
    Du hast dir die Antwort doch schon selbst gegeben. Es sind andere Muskeln dran, also geh trainieren.

  3. #3
    60-kg-Experte/in Avatar von Lesat
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    245
    Ja schon aber wie soll ich denn zb die Langhantel für MP aufheben, wenn ich nich stehen kann?

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.589
    Zitat Zitat von Lesat
    Ja schon aber wie soll ich denn zb die Langhantel für MP aufheben, wenn ich nich stehen kann?
    Machst du´s halt heut mal im sitzen oder KH-drücken im sitzen.

    Das mit dem Muskelkater wird sich, von Einheit zu Einheit, in normale Bereiche einpegeln.

  5. #5
    Sportstudent/in Avatar von Basti @ Rgbg
    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    1.766
    Ein deftiger Muskelkater nachm ersten Beintraning ist doch klar... Kenn das Gefühl wenn es im Oberschenkel richtig schön zieht. Hatte Tage da konnte ich nichmal k.acken, weil ich mich nicht hinhocken konnte

    Aber es würde sich trotzdem anbieten heute dein Training zu machen. Wie du schon selber gesagt hast sind das andere Muskelgruppen die du heute trainieren willst. Evtl. wäre ein gemütlicher spaziergang zum studio angebracht, anstatt mit dem auto zu fahren, dann gewöhnen sich deine Beine an Belastung dann kansnt du deiner diversen Übungen auch im stehen machen.

    mfg, Basti

  6. #6
    60-kg-Experte/in Avatar von Lesat
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    245
    10 Kilometer is bissl weit zum laufen find ich.

    Keiner ne Idee wie ich des Oberschenkeltraining (also den vorderen Teil des Oberschenkels) so zurückdrehen kann das es zumindest nich ganz so schlimm is? Zumindest für 2-3 Wochen.

    Evtl Beinpresse weglassen und nur 3-4 Sätze Kniebeugen bzw. nur Beinpresse und Kniebeugen erstma aussetzen. Hab immer noch mit meiner Bankdrücktechnik zu kämpfen. glaub ich trainier heut abend ohne Gewichte

  7. #7
    Discopumper/in Avatar von stocki72
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    160
    Lass dein Beintraining wie es ist, der Muskelkater wird mit der Zeit weniger.

  8. #8
    60-kg-Experte/in Avatar von Lesat
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    245
    Das dachte ich vom Fußballspielen/Joggen auch immer, selbst nach 2 Jahren immer am nächsten Tag übelsten Muskelkater bekommen.

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.589
    Zitat Zitat von Lesat
    Das dachte ich vom Fußballspielen/Joggen auch immer, selbst nach 2 Jahren immer am nächsten Tag übelsten Muskelkater bekommen.
    Bist du vielleicht etwas wehleidig?

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    4.946
    Du hast die richtigen antworten bekommen nur du willst sie nicht akzeptieren.
    Wenn du nach 3-4 wochen in deinen TP eingearbeitet bist wirst du vergeblich nach starkem MK suchen. Das ist normal. Der körpergewöhnt sich sehr schnell an belastungen. Ich habe z.B jetzt wieder extremem MK von gewichten die ich vor 3 monaten zum aufwärmem benutz habe. Nur weil ich so lange nicht trainiert habe (verletungsbedingt) ich weiß aber dass das selbe gewicht mir nächste woche halb so viel MK bringen wird trotz mehr wdh.
    Stell dich mal nicht so an. Es wird die zeit kommen da wirst du MK vergeblich suchen.
    Oder du hörst einfach aufzutrainieren wie so viele und wirst dieses gefühl nie erreichen...

    Lower zu trainieren wäre jedenfalls schwachsinn! Solange kein gelenkt weh tut gibts nur eins härter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute Abend im TV
    Von HIGHKFA im Forum Kino, DVD und TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 21:01
  2. Reportage heute Abend 21.30Uhr (7.7) über Doping
    Von Kraftfanadi im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 20:58
  3. Heute Abend 21:00 Uhr
    Von Drazhar im Forum Kraftsport
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 12:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele