Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    13

    BCAA und L-Arginin

    Servus leute
    ich habe gelesen dass man auf verzweigtkettige Aminosäuren nicht verzichten kann, weil der Körper die Aminosäuren nicht selber produzieren kann. Verzweigtkettige Aminosäuren sind BCAAs (L-Leucine, L-Valine, L-Isoleucine) und L-Arginin.
    Jetzt wollt ich euch fragen ob des stimmt was ich da gelesen hab? Wie viel von den BCAAs und L-Arginin sollte man nehmen und wann?

    Danke schon mal

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    5.320
    Janz einfach gehst du Trainieren !?

    Falls ja kauf dir nen Whey Protein nehm es nach dem Training und du hast alles an Aminos was du für den Tag brauchst. ?!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    13
    Ich trainier schon bissl länger und whey nehm ich auch schon lang genug. Ich wollt mich nur über die BCAAs und L-Arginin informieren. Bei mir geht nämlich schon seit einiger zeit nichts mehr.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    5.320
    Auch hier ganz einfach

    Dein Ernährungsplan bitte mal Posten !!!!

  5. #5
    Sportstudent/in Avatar von keamo
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    1.229
    Zitat Zitat von DimpiM86
    Ich trainier schon bissl länger und whey nehm ich auch schon lang genug. Ich wollt mich nur über die BCAAs und L-Arginin informieren. Bei mir geht nämlich schon seit einiger zeit nichts mehr.

    Das könnte am EP liegen!

    BCAA und L Arginin sind keine Wundermittel. Davon wird man(n) auch nicht Breiter.

    Wenn magst, poste mal den EP!

    Gruß

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    13
    Also in der früh:
    100g Haferflocken
    mit 3 Teelöfel Whey
    und 0,3% Milch

    um ca 8
    25g Eiweißriegel

    um ca 10
    0,5l Whey Shake

    Mittag
    3 Vollkornsemmeln
    mit 200g Magerquark
    und 125g Putenbrust

    um ca 3
    25g Eiweißriegel

    Training

    Abendessen
    250g Putenfleisch
    1 Semmel

    Denke schon das er in Ordnung ist.
    Sind ca 2200kcal
    bei 200g Eiweiß
    und 250g KH
    und 40g Fett

    Aber zu dem was ich über BCAAs gelesen hab, stimmt des schon?

  7. #7
    BioKartoffel
    Gast
    Würde an deiner Stelle lieber mal deinen Fettanteil auf 75 bzw. 90 gramm erhöhen und dafür die KH runterfahren. Ist allerdings natürlich in der Ernährungsphysiologie immer noch umstritten ob man nun ehr auf die KH oder aufs Fett verzichten sollte. Ich bin auf jeden Fall der Meinung dass man sich einigermaßen viele essentielle Fettsäuren fahren sollte, was u.U. auch positive NWs wie z.B. Verbesserung des Hautbilds nach sich zieht.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    13
    Was viele essentiele Fettsäuren verbessern das hautbild? Ich hab schon immer versucht wenig Fett zu mir zu nehmen. Was versteht man unter essentiele fettsäuren genau?

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    5.320
    200g Haferflocken
    mit 3 Teelöfel Whey
    und 0,3% Milch

    um ca 8
    Schwarzbrot mit Pute oder Hänchenbrust

    um ca 10
    Mehrkomponenten shake wenns den sein muss,falls nicht wie wärs mit nem Apfel Banane,Kiwi und paar Trauben.

    Mittag
    3 Vollkornsemmeln
    mit 200g Magerquark
    und 125g Putenbrust,wo ist der Reis oder die Nudeln



    Vorm Training Haferflocken

    Training Wann Training Uhrzeit ??

    Nach Training Whey

    Abendessen
    250g Putenfleisch Hüttenkäse 250gr,4 Eier


    Denke schon das er in Ordnung ist.
    Sind ca 2200kcal
    bei 200g Eiweiß
    und 250g KH
    und 40g Fett

    Wie hoch ist dein Kfa ??

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    13
    Zum mittag,
    die KH befinden sich in den Vollkornsemmeln

    Training ist um ca 4 - halb 5

    Warum vorm training nochmal Haferflocken?

    Mein KFA ist bei ca 10 - 12%
    bin 183cm groß und bin 78kg schwer

    Ich wollt mein KH spiegel niedrig halten, bin ziemlich anfällig auf kh. Geh dadurch ziemlich in die breite (Bauchbreite), wenn ich zuviel Kohlenhydrate esse.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BCAA und Arginin
    Von Playa4life im Forum Supplements
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 15:34
  2. CREATIN ARGININ BCAA MACA TRIBULUS erfahrung?
    Von Jasonblabla im Forum Supplements
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 22:43
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 18:37
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 15:24
  5. arginin alpha-Ketoglutarat=l-arginin?das selbe?
    Von TEDMARTIN26 im Forum Supplements
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 11:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele