Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1
    Eisenbeißer/in Avatar von Texas 7
    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    661

    Ray Mentzer Mister America Trainingsprogramm 1979

    Folgendes Programm wurde von Ray Mentzer in seiner Vorbereitung auf den Mr. America 1979, welchen er letztlich auch gewann, durchgeführt. Das Training wurde im HIT-Stil durchgeführt, also mit nur geringem Volumen, dafür aber umso höherer Intensität. Jede Muskelgruppe wurde nur einmal pro Woche trainiert, jedoch immer über den Punkt des momentanen Muskelversagens hinaus. Nach dem Erreichen dieses Punktes, wurde das Gewicht noch so lange wie möglich statisch gehalten, bevor der Satz beendet wurde.


    Montag: Brust/Schulter/Trizeps
    1 Satz Bankdrücken á 8 Wdhs
    1 Satz Schrägbankdrücken á 8 Wdhs
    1 Satz Fliegende á 12 Wdhs
    1 Satz KH-Schulterdrücken á 8 Wdhs
    1 Satz Trizepsdrücken am Kabel á 10 Wdhs

    Mittwoch: Beine
    1 Satz Kniebeugen á 16 Wdhs
    1 Satz Beinstrecken á 16 Wdhs
    1 Satz Beinbeugen á 16 Wdhs
    1 Satz Wadenheben á 12 Wdhs

    Freitag: Rücken/Bizeps
    1 Satz Rudern vorgebeugt á 8 Wdhs
    1 Satz Latziehen á 8 Wdhs
    1 Satz Langhantelcurls á 10 Wdhs
    1 Satz Scottcurls á 10 Wdhs

  2. #2
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    822
    danke dir.welche wdh-geschwindigkeit bzw kadenz hat er denn benutzt?

  3. #3
    Eisenbeißer/in Avatar von Texas 7
    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    661

    über die Kadenz bei diesem Training keine Angaben gefunden

    Ray Mentzer Style High Intensity Training Workout

    Monday
    Bench press - 1 x 8 reps
    Incline press - 1 x 8 reps
    Flyes - 1 x 12 reps
    DB shoulder press - 1 x 8 reps
    Tricep Extensions- 1 x 10 reps

    Wednesday
    Squats - 1 x 16 reps
    Leg ext - 1 x 16 reps
    Leg curl - 1 x 16 reps
    Calf raise - 1 x 12 reps

    Friday
    Bent Over rows - 1 x 8 reps
    Pull downs - 1 x 8 reps
    Barbell Curls - 1 x 10 reps
    Preacher curls - 1 x 10 reps

  4. #4
    75-kg-Experte/in Avatar von Flori170482
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    497
    Ich denke nicht das er bei seinem Training auf die Uhr geguckt hat.
    in meinen Augen ist Kandenz ein Modewort, was leider in HIT Kreisen besonders gerne gebraucht wird.

  5. #5
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    943
    Komisch, aus einer anderen Quelle (letztes Buch) habe ich rausgelesen, dass die
    Mentzers mit 2 Sätzen (und etwas mehr Volumen) zu dieser Zeit trainiert haben.

    Aber wer kann das nach so langer Zeit noch genau sagen

  6. #6
    60-kg-Experte/in Avatar von eet sik
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    237
    Was war denn das für ein Buch?

  7. #7
    Eisenbeißer/in Avatar von Texas 7
    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    661

    Ray Mentzer Mister America Trainingsprogramm 1979

    Denke man braucht sich über die Kadenz keine großen Gedanken machen.
    Hier werden sehr schwere Gewichte verwendet. Selbst wenn sehr explosiv trainiert wird wird am Ende die Kadenz lagsam sein.

  8. #8
    Zitat Zitat von big sepp
    Komisch, aus einer anderen Quelle (letztes Buch) habe ich rausgelesen, dass die
    Mentzers mit 2 Sätzen (und etwas mehr Volumen) zu dieser Zeit trainiert haben.

    Aber wer kann das nach so langer Zeit noch genau sagen
    ...natürlich nur der professor giessing in seinem schneckenhaus an der uni.


    wie man sieht, gibts ja genug kids, die das (auch) noch glauben
    (und ihm ab"kaufen")

  9. #9
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    822
    Zitat Zitat von MuscleUniversity
    ...natürlich nur der professor giessing in seinem schneckenhaus an der uni.


    wie man sieht, gibts ja genug kids, die das (auch) noch glauben
    (und ihm ab"kaufen")
    woher weisst du denn wie die mentzers trainiert haben?

    allerdings muss ich sagen,daß die sportrevue mentzers "produktivsten" 2-split gedruckt hat.das war schon ganz klar HIT,aber in vielen übungen(nicht allen!) 2 sätze.

  10. #10
    weil ich zum einen alles, wirklich alles von und über sie (und alle anderen namen auch) gelesen habe und da ist die spanne sehr extrem und teilweise nicht nur eins udn zwei sätze,
    und mich zudem ua mit einigen leuten (wie zb viator) persönlich lange unterhalten habe. und da war ich aber teilweise baff, was in real wirklich los ist/war.
    und weil es genug insider gibt, welche die genannten namen alle noch kennen.
    fakt ist
    die beiden mentzer brüder haben sehr sehr hart trainiert (in den jahren 78-80, wenn sie denn dann mal beim training waren wie auch ein autor mal schrieb...))und auch kurz usw
    aber sie waren auch verdammt stark. und das kommt nicht von heute auf morgen und schon gar nicht mit den programmen, welche hier an die tafel geschrieben werden.
    es gibt autoren/athleten die sie als die stärksten bb ihrer zeit tituliert haben.
    aber ob es nu ein oder zwei sätze waren,
    da gehen jedesmal die quellen auseinander.
    aber darum gehts mir nicht
    es ist sicher richtig nicth zu viel zu trainieren und gut, dass man darauf hinweist,
    aber wenn sich eins in der praxis rausgestellt hat ( und deswegen wird es immer nur bei den beiden namen bzw brüdern bleiben) dann dies,
    dass man auch schnell viel zu hart/intensiv trainieren kann.
    und das man dann halt noch im jahre 2010 bücher rausbringt,
    wo man sich die quellen so rauspickt, wie es einem in die masche passt
    bzw dann noch in einem atemzug schreibt, dass "jede oma so trainieren könne" ( spiegel artikel giessing "höllenritt im kraftraum") bzw
    also ständig äpfel und birnen mixt und nur noch so auslegt, als wäre das einzige credo von mike gewesen, dass man sich am besten in einem satz umbringen solle und das gar ein "wissenschaftlich" bewieser weg sein soll...
    dass kann es a) nicht sein b) stimmt einfach nicht c) macht keiner
    udn das man sowas als buch und das als eben studierter mensch auf die leute loslässt...
    sorry, das ist schon fast ein schlechter witz.
    und einfach schade.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heavy Duty Booklet 1979 Das Originalprogramm
    Von newstart im Forum Heavy Duty
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 16:00
  2. Captain America
    Von big sepp im Forum Kino, DVD und TV
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:47
  3. Mr. Olympia 1979
    Von Steven Klippstein im Forum Mr. Olympia 1965 - 2006
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 02:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele