Prozis
Seite 170 von 170 ErsteErste ... 70120160168169170
Ergebnis 1.691 bis 1.699 von 1699
  1. #1691
    Flex Leser Avatar von Manowar82
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    3.585
    so ich geh mal vor den Altar im Keller bissl pumpen , mal sehen was geht beim Oberkörper.
    N.G.U.P.

    never give up

  2. #1692
    Flex Leser Avatar von Manowar82
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    3.585
    Kleine Zwischenmeldung von mir.

    Hüfte geht gut voran, kann normal laufen und Körpergewicht belasten. Gibt im Moment das Rücken/Schulter, Brust/Arme/Bauch Training mit deutlich weniger Gewicht, alles erlaubt solange es nicht schmerzt in der Hüfte. Beintraining fällt logischerweise aus. Ergometer resp. Spinning wird jetzt langsam gesteigert ab Woche 2. Nach Woche 4 kann ich vermutlich langsam wieder mit Beintraining einsteigen, mit Babygewichten, der Arzt ruft sowieso an dann wird gleich ausgefragt . Schwimmen werd ich in den nächsten 2 Wochen auch mal testen, vermutlich ohne Brustbeinschlag . Ab Woche 8 dann vermutlich wieder Vollbelastung, soweit ich das richtig verstanden habe.

    Kontrolltermin Ende Oktober, linke Hüfte dann vermutlich im November, wenn alles gut läuft. Dann ist der Hüftkrimi Ende Jahr endlich vorbei.

    Physio kommt 4 Wochen nach OP, zwecks Mobilisation, neuer ROM und Kräftigung.
    N.G.U.P.

    never give up

  3. #1693
    60-kg-Experte/in Avatar von xretributionx
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    218
    Superl, dass es gut verlaufen ist!
    Du bist ein Kämpfer

    Wie ist das "Hüftgefühl"?

  4. #1694
    Discopumper/in
    Registriert seit
    20.11.2013
    Beiträge
    108
    Ganz grossen Respekt für den Biss! Freut mich zu lesen, dass das Licht am Ende des Tunnels in Sicht ist und du schon wieder ein bisschen trainierst, und wie gesagt, das Durchhaltevermögen verdient allen Respekt und Zuspruch!

  5. #1695
    Flex Leser Avatar von Manowar82
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    3.585
    Hey Leute

    Danke für die Zusprüche .

    Ihr wisst ja, never give up


    Hüftgefühl ist soweit recht gut, tut halt noch etwas weh resp. fühlt sich verletzt an, denke ist normal. Mache ja schon Spaziergänge den Hügel rauf bei uns, jeden Morgen mind. 30min damit ich auch nicht zu fett werde . So richtig in die Hüfte "reindehnen" ist halt noch nicht, gemäss Arzt sollte ich auch noch nicht, erst nach ca. 4 Wochen. Bin jetzt Anfangs 3. Woche, Airsquats mache ich schon ein paar, zwischendurch. Fühlt sich soweit gut an.

    Was halt noch ist, ist so ein komisches, gequetschtes Gefühl in einem der kleinen Zehen, wird wohl eine Nervensache sein. Das ist einfach etwas eklig, aber auch iwie logisch, da man ja 1.5h in Traktionszeit dort auf dem Foltertisch liegt. Sonst hatte ich echt Glück, keine Trombose, keine infektion, bloss ein kleines Hämatom am Oberschenkel, was ja eig. fast normal ist. Gehe aber alleine weg nach ca. 3, 4 Wochen.

    Ich muss echt schauen, dass ich nicht zu viel mache. Da ich ja nur von zu Hause aus arbeite, hab ich iwie wie kein Zeitgefühl, resp. geh ja nicht wirklich auf die Arbeit, iwie sehr komisch. Da ich aber noch liebe Kinder, und Frau habe bin ich ja nicht alleine! Da sieht man mal wieder, dass man nicht alleine ist...hehe.

    Bis jetzt bin ich schön brav, möchte aber bald mal wieder ins Wasser schwimmen gehen, die Fäden wurden ja gestern gezogen, Narbe ist kaum sichtbar, Arzt war sehr zufrieden. Trotzdem denke ich, dass es halt noch ein paar Tage braucht, bevor ich ins Wasser gehe. Leider kann mir das niemand so recht sagen, ich werde nach "Gefühl" einfach ausprobieren. ist ja egal, obs 1km, 2, 3 sind. Hauptsache, man versucht es dann am Anfang wieder .

    Da ich regelmässig spaziere, fällt mir der Wegfall vom Beintraining nicht schwer. Echt ätzend, ohne Beintraining. Wie machen das Diskopumper???!!
    Geändert von Manowar82 (15.09.2017 um 13:39 Uhr)
    N.G.U.P.

    never give up

  6. #1696
    60-kg-Experte/in Avatar von xretributionx
    Registriert seit
    03.05.2004
    Beiträge
    218
    Haha, ach, Beintraining kann man ruhig mal eine Zeit vernachlässigen.
    Wünsche dir alles Glück der Welt, dass der Kampf nun gemildert wird.

    Mach nicht zu viel! Hauptsache die Pipimann Nerven wurden nicht getroffen.

  7. #1697
    Flex Leser Avatar von Manowar82
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    3.585
    Hallöchen zusammen

    Am Samstag war ich ca. 45min locker auf dem Spinning Rad, so mit Puls 100 - 110, also ganz easy. Seit gestern wurde der Schmerz in der Hüft iwie schlimmer, keine Ahnung wieso. Aber glaube das ist normal in den ersten 4 Wochen. Jetzt, da auch die Medis nicht mehr intus sind, ist das wohl einfach so . Spazieren, locker Spinning geht aber schon gut. Zumeist das jetzt der Reha-Plan ist.

    @Xretributionx:

    Ja, hatte schon Angst dass der Pipimann gequestsch wird vom Hodenquetscher-Tisch, war aber alles okey. Einziges Problem war, dass ich beim Wasser lassen lange brauchte resp. fest drücken musste, aber wird wohl vom Foltertisch gewesen sein. Hattest du das auch? War schon recht unangenehm, aber man überlebts.

    Und mit nicht zu viel machen ist echt schwer, hab ständig den Trainingsdrang, da der Akku ja komplett geladen ist. Wohin also mit der Energie. Zumindest das Spazieren und etwas Spinning radeln zwischendurch bringt Erleichterung und nimmt Druck ab. Oberkörper darf ich ja leicht trainieren...aber das ist ja auch sowas, 20, 30 WDH nervt irgendwann und die Gewichtsscheiben rufen schon
    Geändert von Manowar82 (18.09.2017 um 11:52 Uhr)
    N.G.U.P.

    never give up

  8. #1698
    Moderator Avatar von knight
    Registriert seit
    12.08.2002
    Beiträge
    6.264
    Zitat Zitat von Manowar82 Beitrag anzeigen
    Wie machen das Diskopumper???!!
    ich nutze die zeit einfach für ein paar sätze auf der bank, bzw curls.
    Prime Directives:

    1. "Serve the public trust"
    2. "Protect the innocent"
    3. "Uphold the law"

  9. #1699
    Flex Leser Avatar von Manowar82
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    3.585
    Mal ein Training zwischendurch, von eben 19.9.17

    WDH nich gezählt, aber viele

    Bankrudern auf der Barbarian Line mit KH
    Latzug
    MP
    Seitenheben
    Face Pulls mit Theraband
    paar Dehnübungen mit Theraband etc.


    Soweit keine Schmerzen, schauen wir mal, ob das so bleibt. Latzug kann ich mich wie ne alte Oma reinquetschen, geht also. Gewicht natürlich entsprechend wenig..

    Gewichte ballern ist einfach geil!!
    N.G.U.P.

    never give up

Seite 170 von 170 ErsteErste ... 70120160168169170

Ähnliche Themen

  1. Trainingslog
    Von chiLLum23 im Forum Anfängerforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 13:12
  2. Trainingslog?
    Von remygo im Forum Klassisches Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 15:46
  3. Olympic Weightlifting: Never Give Up
    Von Paratus im Forum Kraftsport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 23:16
  4. So give me your Feedback
    Von Reinkarnation im Forum Abspeckforum
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.11.2004, 11:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele