Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Discopumper/in
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    150

    Fitbit und eigene Messungen stark unterschiedlich

    Hallo, verwende seit 2 Wochen eine Fitbit charge 3 Uhr.

    Habe diese Verglichen mit meinem Samsung Galaxy Handy auf der ich fddb installiert habe und mittels Schrittzähler und Grundumsatzbestimmung einen Wert für mich errechnet habe. Grundumsatz wurde bestimmt anhalt Alter Größe etc und wurde mit 2146 Kcal angegeben. Den aktiven Umsatz soll mein Handy anhand der Schritte berechnen. Fitness Studio gänge tue ich extra drauf addieren.

    Fitbit Grundumsatz 2146Kcal + samsung health Aktivität

    25 Dez (8379 Schritte) 3366kcal (8569 Schritte) 2729Kcal
    24 Dez (7573 Schritte) 3227kcal (9855 Schritte) 2826Kcal

    Fitbit zählt im Schnitt 500 Kalorien mehr. Vom Gefühl her kann ich mir nicht vorstellen das bei 3300 Kcal mein KFA gleich bleiben soll. Dann wäre ich nie auf 19 % KFA gekommen. Derzeit bei 13,6 %. Mir ist schon bewusst das ich die Antwort für mich nur finden kann in dem ich es an mir selber ausprobiere aber mich würde es trotzdem interessieren warum da so große Unterschiede rauskommen können ? Alter Gewicht usw habe ich natürlich in beiden Plattformen korrekt eingetragen. Obwohl der Samsung Schrittzähler am 24 Dez 2400 Schritte mehr gezählt hat Fitbit einen weit höheren Kalorienverbrauch angezeigt .. da soll man ja mal schlau werden ...

    Vl als 2 te Unterfragte ... mir wurde gesagt das ich bei Krafttraining 80 min dauer GK max an die 400 Kcal verbrenne. Meine Fitbit Uhr zeigt aber knackige 720 Kcal zum Schluss an. Ich habe auch dort keine Ahnung was ich glauben soll

    lg

  2. #2
    Discopumper/in
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    150
    ok probieren wir es auch wenn ich nicht glaube das wir da viel rauslesen können.

    Grundumsatz = 2146 pro Tag * 7 = 15022
    Leistungsumsatz laut app = 1934 + 1679 + 3070 + 3418 + 1957 + 2428 + 1879 = 16365

    Grundumsatz + Leistungsumsatz dann = 31387 Kcal
    Ich vorringe Woche von Mo bis So 18 000 Kalorien gegessen. Das sollte relativ genau sein.

    31387 - 18000 = 13387 Kcal defizit. Ich weiß es wird niedriger sein und selbst wenn hab ich zu wenig gegessen aber ich habe meine Kraft verbessern können .. Memory Effekt.

    Diesen Montag hat sich mein Gewicht dann im Gegensatz zu vorigen Montag von 103,9 kg auf 103,2 kg verbessert und meine Taille ist von 88.8 cm auf 88.3 cm

    Möchte dazusagen das diese hohen Werte davon kommen da ich eine treatmill beim arbeiten verwende und so oft 30 000 Schritte während dem arbeiten zurück lege. Ich gehe also wenn ich arbeite und das geht sehr gut.

    Wenn ich davon ausgehe das 7000 Kcal ein Kilo Körperfett hat bin ich verarscht worden vom lieben Gott ... habe maximal 0.7 kg Körperfett verloren wenn das alles wirklich fett war.

    Bin gespannt was du jetzt dazu meinst lg

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele