Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    BBszene kennt mich Avatar von kleberson
    Registriert seit
    14.11.2004
    Beiträge
    9.739
    Zitat Zitat von nenene55
    Zitat Zitat von kleberson
    Da hast du aber anscheinend auch etwas nicht verstanden. Das Gesamtvolumen sollte immer gleich bleibern, eher höher gehen. Wenn du zuerst 2S x 15Wdh mit 50kg machst und in der nächsten TE 2S x 10Wdh mit 55kg machst, hast du dich nicht wirklich gesteigert. Dann sollte man 3 Sätze machen, damit man auf die 30 GesamtWdh kommt.

    Gruß Kleberson
    So wie ich Mazteks Plan verstehe ist er aber auf etwa 15WH ausgelegt, die 30WH am Anfang dienen nur dem Finden eines passenden Startgewichts. Jedenfalls macht es sonst keinen Sinn dass Mazteks selbst in seinem Beispiel mit dem Volumen runtergeht. Außerdem ist das Volumen-Hochhalten doch eher eine Eigenart der Cluster-Abwandlung, der man ja nicht unbedingt folgen muss? Schließlich geht man bei Classik-HST auch mit dem Volumen runter.
    Hast recht. Bin momentan so im HST-Cluster-Fieber, dass ich an die anderen Sachen gar nicht mehr denke.

    Gruß kleberson

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.07.2005
    Beiträge
    9
    servuS zusammen...Joa bin neu hier ^^...
    Ich trainiere meistens bis ich keine kraft mehr habe und mache danach 3-5 min pause...so wird der muskel ja gereizt und dadurch entstehen ja muskel und masse...also bei den höchsten gewichten aber erst nicht schon bei kleinen

    Mfg: Over

  3. #23
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    348
    Ich versteh die ganze Diskussion ums MV auch net.
    Ich drücke beim BD die Stange so lange, bis ich merke, dass ich sie beim nächsten Mal nicht mehr hochbekommen würde. Dann ist Schluss! Will mich schließlich nicht selbst erwürgen!
    Das mag noch kein MV sein, stellt aber immerhin eine recht hohe Belastung dar. MV würde ich mit nem Trainingspartner oder bei ungefährlichen Übungen machen.
    Im übrigen hängt es auch von der Übung selbst ab. Ich kann zB bei der Beinpresse nicht ans MV gehen, da mir vorher schon die Muskeln zu stark brennen, das Herz rast und mir schlecht werden würde.

    Also: bei einingen Übungen klappts easy, bei anderen fast gar nicht, wiederum bei anderen nur annähernd oder nur mit Trainingspartner... das muss jeder selbst rausfinden.

    Im Übrigen denke ich schon, dass man für eine ordentliche Stimulation der Muskeln zusehen sollte ab und zu an seine Grenzen zu gehen. Dies können auch die Grenzen des Kreislaufes, der Schmerzen oder der Psyche sein - nicht nur das MV!

    keep pumpin

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Trainieren bis zum Muskelversagen
    Von Max Mustermannn im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 22:09
  2. Trainieren nicht bis zum Muskelversagen
    Von Der Pump im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 21:16
  3. trainieren immer,bis muskelversagen ?
    Von atofed im Forum Klassisches Training
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 12:36
  4. Training ohne Muskelversagen anstrengend genug?
    Von logg92 im Forum Klassisches Training
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 02:54
  5. hilfe, trainieren aber wie?
    Von Kurgebeat im Forum Klassisches Training
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 13:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele