Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 84 von 84
  1. #81
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    29
    bb ist ein klarer gelenkkiller , und für personen im jüngeren alter ein start für eine haltungsschwäche über das ganze leben lang.
    du kannst mir als einzelperson über deine studien erzählen was du willst, ich kenne genügend leute die mehr fundierte fakten haben und nach einer ganz anderen richtung als du pfeiffen......

    besonders in der wachstumsphase ist es fatal nicht an sich selbst zu denken und seine Gesundheit........

    mit deiner Propaganda die du abgibst, bin ich dann der leitragende, der in der praxis 1 stunde warten muss weil ein 13 järiger verschreckter junge kreischt wie ein mädchen da er schmerzen im "bein" hat , aber muskeln wie ein15 järiger, toll , der hat was erreicht.

  2. #82
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    05.03.2001
    Beiträge
    1.347
    Deine sog. fundierten Fakten darfst Du gerne vorbeischicken! Deshalb wird BB noch lange kein Gelenkkiller.

    Und über das restliche Geblubber...

  3. #83
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    48
    warum nehmen viele sportler/bb-ler glucosamin ein?
    bestimmt nicht wegen der haarfarbe.

    GLUCOSAMIN stimuliert die Chondrozyten, das sind die in die Interzellulärsubstanz des Knorpels eingelagerten Knorpelzellen, die wiederum die Mukopolysaccharide und die Bindegewebsfasern bilden, aus denen die Knorpelmatrix besteht.

    Abnutzungserscheinungen werden so vermieden, und bereits erfolgte Schädigungen können rückgängig gemacht werden. Das Knorpelgewebe kann, genauso wie die Knochensubstanz, wieder nachgebildet werden, wenn die notwendigen Grundsubstanzen im Körper vorhanden sind.



    Zitat

    Häufige Beschwerden beim forcierten Krafttraining

    Chondropathea patellae(Knorpelschaden der Kniescheibenrückseite)

    Die Chondropathia patellae ist mit ca 60% der häufigste Überlastungsschaden am Kniegelenk.Das Femoropatellargelenk muß beim Sportler ein Vielfaches der Belastung eines Nichtsportlers tolerieren, wie z. B. hohe Anpreßdrücke bei der tiefen Hantelkniebeuge.


    es ist fakt dass sobald die muskulatur ermüdet, werden die koordinativen fähigkeiten schlechter,somit nimmt die saubere ausführung der übung ab und die gelenke werden mehr belastet.


    mfg omega

  4. #84
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    05.03.2001
    Beiträge
    1.347
    Warum sie Glucosamine nehmen? Weil gerade BB'ler gerne alles schlucken, was nicht zurückbeisst.

    Und das hat mit dem Thema des Threads schon überhaupt nichts mehr zu tun. Und Knorpel aufbauen werden Glucosamine auch nie, gegen Arthrose helfen sie auch nur analgetisch usw...

    Schluss jetzt mit dem Blödsinn! Kontrollierter Kraftsport und damit auch BB (der berühmte Wiederholungsbereich zwischen 8-12) ist Bestandteil eines jeden Rehatrainings-warum wohl...

    Thread closed.

    kockie

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Ab welchem Alter Gewichtheben ?
    Von B1erbauch im Forum Anfängerforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 11:34
  2. Trainingsbeginn - ab welchem Alter
    Von b im Forum Klassisches Training
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 12:16
  3. Kreatinkur-Ab welchem Alter?
    Von vick7 im Forum Supplements
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 22:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele