Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61
  1. #1
    Junior ADMIN Avatar von Das Schwäbische Grauen
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    38.202

    Arnold spricht aus, was viele denken.. eure Meinung??






    Zitat Zitat von Claus Willemer
    Arnold spricht aus, was viele denken - es sollte nicht nur um den dicksten Muskel und dicksten Nacken gehen - es sollten Athleten mit athletischer Figur gewinnen, bei denen viele sagen - "wow, so möchte ich auch aussehen" - V shape mit schlanker Tallie, eine attraktive Gesamterscheinung. Ich stimme auch mit seiner Meinung zu 100% überein, dass Dexter Jackson und Cedric McMillan die beiden besten Athleten ihrer Klasse waren. Die Verantwortung der Kampfrichter für diesen Sport und die Richtlinien der Verbände sollten endlich dazu führen, dass Vorbildathleten auf den ersten Plätzen landen - bitte seht das Video und äussert euch hier - es geht auch um die Wettkämpfe in Deutschland in allen Verbänden!
    Wer Schreib/Tippfehler findet kann sie behalten!



    BITTE stellt mir keine Ernährung & Trainingsfragen mehr über PM.. dazu haben wir das Forum !


  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    09.09.2004
    Beiträge
    35.547
    Er hat absolut recht

  3. #3
    Sportbild Leser/in
    Registriert seit
    09.06.2003
    Beiträge
    53
    Ich glaube er kotzt langsam ab . Er reißt sich jedes Jahr den ***** auf um den Sport populärer zu machen und die Punktrichter lassen immer wieder Typen gewinnen die du einfach nicht vermarkten kannst .

  4. #4
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Die Punktrichter haben es mit Dexter versucht gegenzusteuern. Vermarktungserfolg mehr als bescheiden
    Wer hat im Jahr darauf gewonnen? 2x Cutler - die perfekte Marketingmaschine - und seither das Michelinmännchen Heath, der nur mehr als Comicfigur oder Karikatur durchgehen sollte (... und abgesehen davon ein Superathlet und netter Kerl ist).

    Leider will das Publikum und wohl auch die breite Masse lieber Freaks sehen als ausgewogene Athleten. Je unnatürlicher um so besser.
    In den Hochglanzmagazinen ist alle so geshopt, dass gar nichts mehr natürlich ist.

    Es auf die Richter abzuwälzen ist nicht fair.
    Geändert von tintifax_2 (13.03.2015 um 07:54 Uhr)

  5. #5
    Sportstudent/in
    Registriert seit
    15.07.2002
    Beiträge
    1.011
    100%....!!!

  6. #6
    Men`s Health Abonnent
    Registriert seit
    30.12.2010
    Beiträge
    2.633
    da oben stehen nur freaks um es mal zu korrigieren. Nur gibt es einige die auf Teufel komm raus Masse drauf hauen wollen und dabei alles andere vergessen (qualität, taille, struktur). Denke grundsätzlich den schönsten Athleten auf die 1 zu setzen ist quatsch, auch ein mc millan sollte mal so hart kommen wie ein warren es jedes jahr macht, wenn er das schafft, denke ich werden auch wieder die schönen Athleten vorne stehen..

  7. #7
    Ich bin sicherlich bekanntermassen ein riesiger Arnie Fan
    und sicherlich der letzte, der sagen würde man solle nicht athletischere Athleten usw vorne setzen,
    nur hakt die Aussagen von Arnie zum besagtem Event ganz gewaltig.
    Zumal....wenn das Posing von McMillan auch nur irgendwas mit den Lobeshymnen zu tun hat, welche
    man teilweise so liest...dann ist es ums BB wirklich nochmals eine Nummer schlechter gestellt,
    als es eh schon der Fall ist (das heisst weder das Mcmillan schlecht ist oder sein Posing der letzte Heuler,...aber sorry, äh...schon mal wer Posingvorträge von Labrada, Shawn Ray und co im Vergleich gesehen?! Dagegen poste Cedric als wäre er betrunken und zudem dreimal niedergeschlagen worden. Ach so...aber wenn ein Warren ein Pokal für best posing bei der Arnolds bekommt und ein Wolf am selben Abend, der nu wirklich wunderschön posen kann nicht und sich Dennis dann noch auf einer Pressekonferenz von Warren was von wegen "BB is not dancing" in Bezug auf sein Posing an den Kopf werfen lassen muss...und keiner mit faulen Eiern wirft bzw damals dazu keiner und ein Arnie schon gar nicht was sagte.....muss man noch weiter ausholen?! Oder kurz: wenn im heutigen BB eine Kür von Cedric als Highlight oder gar sensationell und co gefeiert wird, dann sollte man sich evtl besser überlegen gleich auch in der Klasse die Teilnehmer nur blöd rumstehen zu lassen wie in den neuen beinlosen Klassen. Dann fällt es wenigstens keinem mehr auf, dass nu wirklich kaum noch einer schön posen kann. nochmal: schöner Athlet, wenn auch nie hart, schönes Posing aber eben kein Posing was mit Vorträgen mithalten kann, welche eben für BB Posing vom feisnten und ästhetisch und co stehen, fakt).
    Will sagen:
    Sorry DSG,
    auch wenn ich sonst zu Arnies Interviews/Aussagen bedingunglos ja und amen sage,
    aber in diesem Fall redet er, sorry, einfach wirklichen Mist.
    Entweder nur des Redens wollens oder weil er die letzten Jahre irgendwas verpennt hat
    Geändert von MuscleUniversity (13.03.2015 um 13:45 Uhr)

  8. #8
    Was war die Frage? Avatar von tintifax_2
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    5.580
    Arnie hat sich in diesem Video aber nicht auf das Posing, sondern auf die Statur bzw Muskelentwicklung und Symmetrie bezogen, die seiner Meinung nach dem Ideal näher kommt. Ähnlich Flex Wheeler, Aus dem gleichen Grund hat er auch Haney mit seiner extrem schlanken Teile und den breiten Schultern hervorgehoben. Deswegen regt es ihn ja auf, dass manche die Bäuche heraushängen lassen (statt V-Form, Flaschenform )und kein Vakuum können, das bis nach seiner Zeit "Pflicht" war. Da ist er ganz alte Schule.
    Arnie ist eben ein Anhänger des griechischen Ideals, aber das weisst du selbst.
    Geändert von tintifax_2 (13.03.2015 um 14:05 Uhr)

  9. #9
    Eisenbeißer/in
    Registriert seit
    23.06.2013
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von tintifax_2 Beitrag anzeigen
    Arnie hat sich in diesem Video aber nicht auf das Posing, sondern auf die Statur bzw Muskelentwicklung und Symmetrie bezogen, die seiner Meinung nach dem Ideal näher kommt. Ähnlich Flex Wheeler, Aus dem gleichen Grund hat er auch Haney mit seiner extrem schlanken Teile und den breiten Schultern hervorgehoben. Deswegen regt es ihn ja auf, dass manche die Bäuche heraushängen lassen (statt V-Form, Flaschenform )und kein Vakuum können, das bis nach seiner Zeit "Pflicht" war. Da ist er ganz alte Schule.
    Arnie ist eben ein Anhänger des griechischen Ideals, aber das weisst du selbst.
    So sollte es auch eigentlich sein, das was heutzutage da auf der Bühne präsentiert wird hat mit Bodybuilding nicht mehr viel zu tun.

    1959884_1011725882174478_7622649188235050286_n.jpg
    Geändert von Pain and Gain (13.03.2015 um 14:38 Uhr)

  10. #10
    Sportstudent/in Avatar von Nordmann979
    Registriert seit
    03.05.2005
    Beiträge
    1.466
    Sorry, aber das ist die gleiche, sinnlose Diskussion wie eh und je. Das ist doch alles eine, von "uns" gewollte Entwicklung. Wir wollen Freaks, wir wollen mehr Masse, wir wollen einen breiteren Rücken und dickere Arme. Rückschritt unmöglich, das interessiert doch keinen...

    Dieses Thema zieht sich durch den ganzen Sport. Die 100m in der Leichtathletik sind zwar die "Königsdisziplin" (eigentlich natürlich der Zehnkampf), aber interessieren die Welt auch nur, wenn Weltrekorde purzeln. Wer sieht denn noch Usain Bolt in den Medien?

    So ist das halt auch im BB. Was wog denn ein Flex bei seinen 1,75? Richtig hart waren das um die 105kg (bitte korrigiert mich, wenn ich da total falsch liege). Was wiegt z.B. ein Justin, der ja fast gleich groß ist? 120kg hatte er doch mit Sicherheit...

    Tinti, das griechische Ideal, zumindest die Richtung wäre wünschenswert. Aber das würde den Rückschritt vom Freakdasein bedeuten und unsere Gesellschaft möchte das nicht. Beispiel war ein Greg Kovacs, Gott hab ihn seelig. Mit Sicherheit kein schöner Athlet, aber wegen seiner Ausmaße trotzdem gehyped ohne Ende...

    Ich glaube nicht, dass Arni damit recht hat zu sagen, dass die Leute so aussehen möchten, wie die Jungs auf der Bühne. Ich für meinen Teil möchte nicht mal so massig sein wie es Arni war, geschweige denn wie es die Profis heute sind. Schaue mir die Sportler trotzdem gern an...

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.10.2015, 17:53
  2. Eure Meinung ;-)
    Von Big JT im Forum Bilder von mir ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 21:19
  3. VIele Meinungen nu eure!
    Von Neonos im Forum Anfängerforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 18:31
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 10:52
  5. Arnold spricht Klartext: "Stoppt den Wahnsinn"
    Von Die_City_Cobra im Forum Bodybuilding Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 18:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele