Werbung

Letzte Bilder


German Volume Training

An Facebook senden Twittern Sende an StudiVZ Drucken An einen Freund sendenShare
Geschrieben/Gepostet am 12. Juni 2002 von Ripped

Verfasser: Charles Poliquin
Übersetzung: Ripped

Supersätze und Trisätze erlauben es dir, viel Arbeit in relativ kurzer Zeit zu bewältigen. Die Rest-Pause-Methode erlaubt es dir, schwerere Gewichte zu benutzen, so dass du mehr der Typ-IIb-Muskelfasern aktivierst. Und exzentrisches Training ermöglicht es dir, Plateaus zu durchbrechen. Die Pointe hier ist, dass eigentlich alle Trainingsmethoden funktionieren (vorrausgesetzt, man trainiert mit der notwendigen Intensität) – zumindest für die paar Wochen, die dein Körper benötigt, um sich den neuen Anforderungen anzupassen. Aber es gibt ein Trainingsystem, welches alle anderen übertrifft! Es ist brutal und herausfordernd, aber es hat sich als sehr effektiv herausgestellt, um Muskelmasse in kürzester Zeit draufzupacken! Unter Strength Coaches nennt man es auch oft die “10-Satz-Methode”. Da es seine Wurzeln in deutschsprechenden Ländern hat, nenne ich es German Volume Training. Meines Erachtens wurde dieses Trainingssystem in Deutschland ins Leben gerufen und von Rolf Feser, dem damaligen Cheftrainer der Gewichthebermannschaft, popularisiert. Ein ähnliches Protokoll wurde auch von Vince Gironda in den USA gefördert. Ohne Rücksicht darauf, wer es nun ins Leben gerufen hat, es funktioniert.

In Deutschland wurde die 10-Satz-Methode dazu verwendet, um Gewichthebern zu helfen in der Nebensaison Muskelmasse zuzulegen. Es war so effektiv, dass manche Gewichtheber innerhalb 12 Wochen eine ganze Gewichtsklasse aufgestiegen sind. Es war auch das Basisprogramm des kanadischen Gewichthebers Jacques Demers, der Silbermdedaillengewinner der Olympischen Spiele die in Los Angeles stattgefunden haben. Jacques war in Gewichtheberkreisen für seine massiven Beine bekannt und er rechnete der deutschen Methode diese spektakuläre Hypertrophie an. Die selbe Methode wurde auch von Bev Francis während ihrer Anfangstage im Bodybuilding verwendet um Masse draufzupacken.

Dieses Programm funktioniert, da es gezielt eine Gruppe motorischer Einheiten aktiviert und sie einem extensiven Volumen an repetitiven Belastungen, um genau zu sein, zehn Sätze einer Übung aussetzt. Und der Körper passt sich diesem außerordentlichem Stress an, indem die belasteten Fasern hypertrophieren. Zu
...

Wenn Dir unsere Seite gefällt, so schaue Dich in folgenden Partnershops um! Danke!

BBSzene Shop - Erste Wahl für Eiweiß, Kreatin, Bekleidung, DVDs etc. zu Toppreisen!
Hardcore Shop - Fatburner und Prohormone! Versand ohne Zollprobleme.
Hantelshop - DER Shop für Hanteln, Scheiben, Geräte, Kardio mit Tiefstpreis-Garantie!
Shirts Shop - Die geilsten Bodybuilding Shirt in der Szene!

Bewerte diesen Artikel!

Sportnahrung-Engel, Trier - Bodybuilding und Fitness Shop
Body Attack - Bodybuilding Shop und Fitness Shop für Muskelaufbau
BMS Shop
Bodylab24.de - Protein Spezialist - Alles am Lager