Werbung

Letzte Bilder


Polizisten kauften Drogen und zahlten mit Informationen

An Facebook senden Twittern Sende an StudiVZ Drucken An einen Freund sendenShare
Geschrieben/Gepostet am 12. Mai 2002 von BBSzene Team
Die Beamten zapften das interne Polizeisystem an. Auch Munition wurde verkauft. Viele Täter sind Bodybuilder und nahmen Anabolika.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Teile der Berliner Polizei wegen Drogenhandels, Bestechung, Verstöße gegen das Waffengesetz und gegen die Vorschriften des Datenschutzes. "Die Ermittlungen richten sich gegen 111 Personen, darunter 27 Polizisten", sagt der zuständige Staatsanwalt Thorsten Cloidt. Die Beamten der Schutzpolizei gehörten zur Bodybuilder Szene und hätten Anabolika missbraucht, "anscheinend, damit sie der Frauenwelt gefielen." Neben Anabolika, seien auch Ecstasy-Pillen, und Kokain konsumiert und gehandelt worden. Für die Drogen gaben die Polizisten interne Polizeidaten aus der polizeilichen Datenverarbeitung an ihre Dealer weiter. Außerdem sei beschlagnahmte Munition von den Beamten unterschlagen
...

Wenn Dir unsere Seite gefällt, so schaue Dich in folgenden Partnershops um! Danke!

BBSzene Shop - Erste Wahl für Eiweiß, Kreatin, Bekleidung, DVDs etc. zu Toppreisen!
Hardcore Shop - Fatburner und Prohormone! Versand ohne Zollprobleme.
Hantelshop - DER Shop für Hanteln, Scheiben, Geräte, Kardio mit Tiefstpreis-Garantie!
Shirts Shop - Die geilsten Bodybuilding Shirt in der Szene!

Bewerte diesen Artikel!

Sportnahrung-Engel, Trier - Bodybuilding und Fitness Shop
Body Attack - Bodybuilding Shop und Fitness Shop für Muskelaufbau
BMS Shop
Bodylab24.de - Protein Spezialist - Alles am Lager