BBSzene Shops


Weihnachten überstehen

An Facebook sendenTwitternSende an StudiVZDruckenAn einen Freund sendenShare
Geschrieben/Gepostet am 16. Dezember 2013 von BBSzene Team

Weihnachtszeit ist was Schönes, doch für viele Trainierende kann es mit Schrecken verbunden sein und zwar beim Betrachten der seltsam hohen Zahlen auf der Waage einige Tage später, Studien zeigen, dass z.B. in den Staaten fast jeder 1-3kg zunimmt.

1.) Es ist ein Kampf - sei vorbereitet!

Die besten Hochseekapitäne überstehen jeden Sturm, weil sie WISSEN, wie hart die See sein kann. Soll bedeuten: Sei Dir im Klaren darüber, was Dich erwartet, was da auf dem Tisch stehen wird. Es ist nicht hilfreich, wenn Dich auf einmal die sieben Gänge quasi unvorbereitet treffen. Mache Dich jedoch auch nicht verrückt, die Feiertage sind eine gute Möglichkeit, sich einfach auch mal etwas zu erlauben und auch während des Feiertagessens solltest Du nicht unbedingt hardcore-mäßig iss die Hälfte machen, sonst findest Du Dich nachts um 1 Uhr plötzlich vor dem Kühlschrank wieder, um doch was „nachzuholen“!

2.) Esse um die Feiertage herum sauber

Du solltest vor und nach den Feiertagen möglichst sauber und gesund essen, dann wird es nur halb so schlimm, natürlich hat es keinen Sinn, die gesamte Woche vorher zu hungern und die Kalorien einzuschränken, sonst erwischt es Dich aufgrund des Jojo-Effektes gleich doppelt so schlimm.

3.) Verzichte auf süße Getränke und Alkohol

Okay, Du hast also mit 1800kcal beim Weihnachtsessen mächtig zugeschlagen - doch Du musst nicht unbedingt noch 600kcal extra in Form von Getränken und Alkohol zu Dir nehmen, vergiss nicht, dass 1 Gramm Alkohol 7 absolut leere Kalorien enthält! Mineralwasser und Light-Getränke sind die bessere Wahl.

4.) Hartes Training drum herum

Weihnachten ist wohl die Zeit, wo man kaum übertrainieren kann, ganz im Gegenteil, durch den Kalorienüberschuss kann man ruhig mal ein härteres Training absolvieren, es ist eine gute Idee, zwei Tage oder am Tag vor dem Weihnachtsessen ein richtig hartes und eigentlich viel zu langes Ganzkörpertraining zu absolvieren. Es gibt nichts, was mehr verbrennt, als Muskeln im Erholungs- und Aufbauprozess. Während der Weihnachtstage haben die meisten von uns frei, warum also nicht etwas mehr Sport treiben? Sich mit dem besten  Freund zum Squash verabreden oder mal mit dem Hund einen langen Spaziergang machen? (Hund warm anziehen…)

5.) Kohlenhydrate und Fett blocken

Zum Glück leben wir im 21. Jahrhundert, es ist also durchaus möglich Fett und KH zumindest teilweise zu blocken, so dass diese nicht verdaut werden. Wir empfehlen den Body Attack Weight Loss Blocker.

Wenn Dir unsere Seite gefällt, so schaue Dich in folgenden Partnershops um! Danke!

BBSzene Shop - Erste Wahl für Eiweiß, Kreatin, Bekleidung, DVDs etc. zu Toppreisen!
Hardcore Shop - Fatburner und Prohormone! Versand ohne Zollprobleme.
Hantelshop - DER Shop für Hanteln, Scheiben, Geräte, Kardio mit Tiefstpreis-Garantie!
Shirts Shop - Die geilsten Bodybuilding Shirt in der Szene!

Bewerte diesen Artikel!

Sportnahrung-Engel, Trier - Bodybuilding und Fitness Shop
Body Attack - Bodybuilding Shop und Fitness Shop für Muskelaufbau
BMS Shop
Bodylab24.de - Protein Spezialist - Alles am Lager