Werbung


WHO empfiehlt drastisch weniger Zucker

An Facebook sendenTwitternSende an StudiVZDruckenAn einen Freund sendenShare
Geschrieben/Gepostet am 13. März 2014 von BBSzene Team

Beiträge im Forum:
bbszene.de
Zucker versteckt sich überall: In Ketchup, fertigen Suppen oder Zuckerbomben wie Brause oder Schokolade. Die WHO (World Health Organization) will nun den Verzehr von Zucker drastisch einschränken. Die weiße Süße soll der Weltgesundheitsorganisation nur noch fünf Prozent der täglichen Kalorienzufuhr betragen. Das sind genau 50 Prozent weniger, als zu vor.Die WHO hat sich diesen Schritt nicht einfach so überlegt. Etwa 9000 Studien, die jeweils ausgewertet wurden, zeigen immer wieder in eine Richtung. Zucker erhöht massiv die Gefahr an Fettleibigkeit (Adipositas), Diabetes Typ II oder Karies zu erkranken. Die genannten fünf Prozent sind allerdings nicht reiner Industriezucker, sondern schließt Honig,
...

Wenn Dir unsere Seite gefällt, so schaue Dich in folgenden Partnershops um! Danke!

BBSzene Shop - Erste Wahl für Eiweiß, Kreatin, Bekleidung, DVDs etc. zu Toppreisen!
Hardcore Shop - Fatburner und Prohormone! Versand ohne Zollprobleme.
Hantelshop - DER Shop für Hanteln, Scheiben, Geräte, Kardio mit Tiefstpreis-Garantie!
Shirts Shop - Die geilsten Bodybuilding Shirt in der Szene!

Bewerte diesen Artikel!

Sportnahrung-Engel, Trier - Bodybuilding und Fitness Shop
Body Attack - Bodybuilding Shop und Fitness Shop für Muskelaufbau
BMS Shop
Bodylab24.de - Protein Spezialist - Alles am Lager