Prozis
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Anonymous
    Gast

    Gestern beim Training: 10kg Eisenscheibe auf Fußzehen ... Na

    Hi Leute,

    so ein Pech, immer wernn man es am wenigsten gebrauchen kann.

    Gestern im Training, will Kreuzheben machen ... hole Gewichtsscheiben, will ne 15kg von der Langhanel beim Flachbank runterziehen .... bin abgelenkt ... vor der 15kg Scheibe ist eine "kleine" massive 10kg Eisenscheibe ...

    naja auf jedenfall fällt diese 10er eisenscheibe voll auf meinen linken fuß, genauer auf dessen Zehen.

    => Gebrochen ist gott sei dank nix.
    Aber mein Zehennagel neben dem großen Zeh ist so hochgeklappt ... naja musste genährt werden. Tut immer noch weh. Montag kontrolle. und in 8 Tagen oder so wird der Faden gezogen.

    Hat jemand Erfahrung mit sowas?
    Wie lange dauert es bis man halbwegs genesen ist?
    Echt zum Kotzen, kann jetzt bestimmt 2 wochen weder beugen noch heben.

    .....
    .....

  2. #2
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    01.03.2005
    Beiträge
    359
    Hatte mal mit zwölf n eingewachsenen Nagel an der Großzehe. Wurde dann links und rechts am Nagel bis zum Nagelbett eingeschnitten und weggeklappt, sodass nur in der Mitte noch ein schmales Stück übrig war. Richtig auftreten konnte man nach paar Tagen schon wieder, belasten nach ca. Zwei bis Drei. Ist aber natürlich etwas anders als in deinem Fall. Nur bis der Nagel komplett nachgewachsen war (also bis oben hin) hat genau 1 Jahr gedauert. Jetzt weiß ich nicht ob bei dir der Nagel dran geblieben ist?

  3. #3
    Anonymous
    Gast
    Hi.

    Nagel ist fest genäht worden.

    ich hoffe ich bin bald wieder unter den trainierenden, diesen zustand ertrage ich nicht lange.

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    12.07.2002
    Beiträge
    1.163
    Das is ja noch nett, in meinem alten Studio waren immer so kurzhanteln zum Selbstzusammenbauen. Naja n Typ hat sich für Brustüberzüge ne schöne 62,5kg KHl aus jeweils 3 x 10kg aufgebaut. Naja macht so seinen Satz aufeinmal fällt beim Hochziehen direkt über seiner rübe der Zentrierring ab. Da sind ihm 3 schöne 10kg-Scheiben voll ins Gesicht geflogen. Der Typ sah heftiger aus als nach nem 10-minütigen Freefight. Stand sogar in der Zeitung. Also sehs nicht so tragisch, wird schon wieder mit dem Zeh.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    22
    Zitat Zitat von Rufiogod
    Das is ja noch nett, in meinem alten Studio waren immer so kurzhanteln zum Selbstzusammenbauen. Naja n Typ hat sich für Brustüberzüge ne schöne 62,5kg KHl aus jeweils 3 x 10kg aufgebaut. Naja macht so seinen Satz aufeinmal fällt beim Hochziehen direkt über seiner rübe der Zentrierring ab. Da sind ihm 3 schöne 10kg-Scheiben voll ins Gesicht geflogen. Der Typ sah heftiger aus als nach nem 10-minütigen Freefight. Stand sogar in der Zeitung. Also sehs nicht so tragisch, wird schon wieder mit dem Zeh.
    Verflucht nochmal ! Das tut bestimmt weh !

  6. #6
    Anonymous
    Gast
    Ja die Sache mit dem Typen Cockroach ist auch nicht zu verachten.

    Ich hab so ****** vor Komplikationen (Entzündung etc.).

    Ich hoffe echt das verheilt schnell und ich bin in 2 Wochen wieder voll dabei.

  7. #7
    Flex Leser
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    4.666
    2 wochen?


    muahahha ich weiss noch früher, ich hatte 2 nagelbett ops, zuerst recht, 8 wochen späöter links, jeweils ein eingewachsener zeh links und rechts...


    beim ersten mal wars relativ schlimm und war erst am 3ten tag wieder humpelnd tranieren, beim 2ten mal war ich 2 tage spöter wieder am trainineren, selbst kreuzheben ging.

    glück im unglück würd ich mal sagen.

    lol das mit den überzügen hört sich echt heftig an. mir war heute beim training auch shcon angst und bange, jeder der in so nem billig studio trainiert weiss was ich meine, bei den ausgenudelten hanteln dort

  8. #8
    75-kg-Experte/in
    Registriert seit
    01.03.2005
    Beiträge
    359
    Ja, Wochen! (kann passieren )

    Ist ja wie gesagt schon ca. 11 Jahre her, deswegen kann ich mich nicht mehr genau dran erinnern wie lang das gedauert hat.
    Klar laufen bzw. humpeln konnt ich nach 1-2 Tagen ganz gut.
    Aber die Frage war ja nach der Belastung. Und in dem Fall heißt es ja sowieso keine Belastung solange die Fäden noch drinne sind und danach würd ich dem ganzen auch noch min. ne Woche zum heilen geben. Aber da wird auch der Arzt sicher was zu sagen, ab wann belastet werden kann/darf. Ob man sich daran hält ist wieder was anderes.

  9. #9
    Anonymous
    Gast
    Schon. Mich treibt es auch zum Wahnsinn, aber es bringt ja nix ... wenn ich es nur unnötig in die Länge ziehe .........

    Am Liebsten würde ich mir die Kugel geben ....

  10. #10
    Flex Leser
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von ASTR
    Schon. Mich treibt es auch zum Wahnsinn, aber es bringt ja nix ... wenn ich es nur unnötig in die Länge ziehe .........

    Am Liebsten würde ich mir die Kugel geben ....
    wo ist das problem? hol dir doch nee packung roche

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Daumen genäht
    Von Drilonks im Forum Medizinisches Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 22:04
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 13:31
  3. Ronnie und Jay gestern beim Gastposing
    Von milou2007 im Forum IFBB und Profi News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 10:55
  4. gestern 1tes hst training
    Von abe99 im Forum HST Training
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2004, 18:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
 
Folge uns auch auf:
BBSzene on YouTube BBSzene on Twitter
15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele